06.06.2016
FLUG REVUE

IATA-Kongress in DublinBombardier bewirbt CSeries mit Demo-Flug

Von Dublin nach Zürich: Bombardier nutzte das jährliche IATA-Treffen, um Airline-CEOs und Medienvertretern die CS100 in den Farben des Erstbetreibers Swiss vorzuführen.

Bombardier CS100 für Swiss

Bombardier hat die erste CS100, die Ende Juni 2016 an Swiss ausgeliefert werden soll, beim IATA-Kongress in Dublin vorgeführt. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Mit der ersten CS100 für Swiss hat Bombardier am Freitag rund 20 Geschäftsführer von Star-Alliance-Fluggesellschaften und Medienvertreter von Dublin nach Zürich geflogen und Marketing für seine CSeries betrieben. Der Flug fand am Ende des Treffens des Dachverbands der Fluggesellschaften IATA in Dublin statt.

An Bord des Flugzeugs waren 100 Passagiere sowie sechs Bombardier-Besatzungsmitglieder. Laut Bombardier hätte die CS100 mit dieser Anzahl an Fluggästen, Gepäck und der getankten Menge an Treibstoff von Dublin nach Montreal fliegen können. Nach Angaben des kanadischen Flugzeugherstellers verbrauchte die CS100 auf dem knapp zweistündigen Flug nach Zürich etwa 20 Prozent weniger Treibstoff pro Passagier als vergleichbare Standardrumpfflugzeuge auf dieser Strecke. Die CSeries setzt beim Antrieb auf den Getriebefan PW1500G von Pratt & Whitney.

Ende Juni wird die CS100 an Swiss ausgeliefert, der erste Linienflug soll am 15. Juli stattfinden. Die Lufthansa-Tochter hatte ursprünglich 30 CS100 bestellt, ihren Auftrag jedoch mehrmals geändert. Erst am Samstag teilte Swiss mit, dass die Bestellung von fünf CS100 in die größere CS300 umgewandelt werden. Insgesamt hat die Schweizer Fluggesellschaft nun 15 CS100 und 15 CS300 bestellt.

www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Erster Stopp: Messebesuch in China Airbus schickt A220 auf Weltreise

05.11.2018 - Ein Airbus A220 von Air Baltic reist ab Montag um die Welt. Der kanadische CFK-Zweistrahler mit Getriebefans soll seine geräumige Kabine und die sparsamen Verbrauchswerte zeigen. … weiter

Roll-Out aus dem Lackierhangar Airbus zeigt Deltas erste A220-100

17.09.2018 - Der erste Airbus A220-100 (früher Bombardier CS100) in der Lackierung der US-Fluggesellschaft Delta Air Lines wird im kanadischen Mirabel auf Flugtests vorbereitet. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Lufthansa Group Wachstum bei Lufthansa, Verluste bei Eurowings

31.07.2018 - Der Lufthansa-Konzern hat die Belastungen aus der airberlin-Integration und den steigenden Kerosinpreisen im ersten Halbjahr durch höhere Ticketpreise größtenteils aufgefangen. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen