06.03.2015
FLUG REVUE

Messepremiere im JuniBombardier CSeries kommt nach Le Bourget

Bombardier plant, die CSeries erstmals auf der diesjährigen Paris Air Show in Le Bourget zu zeigen. Derweil ist die Hälfte der zur Zulassung nötigen Flugstunden geschafft.

bombardier-cs100-ftv-erstflug-nach-grounding

Am 7. September 2014 nahm die Bombardier CSeries wieder ihre Flugerprobung auf. Die FTV2 startete in Mirabel zu einem Testflug. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Wie Programm-Chef Robert Dewar in einem Interview mit Leeham News sagte will Bombardier auf der Luft- und Raumfahrtmesse in Le Bourget auch detailliertere Ergebnisse der Leistungen der CSeries bekanntgeben. Angeblich seien vor allem die Verbrauchswerte des neuen Verkehrsflugzeugs besser als vorhergesagt. Gleiches gelte auch für die Lärmwerte. Die Leistungsmessungen im Reiseflug waren mit dem CS100-Prototyp FTV4 (Flight Test Vehicle) durchgeführt worden. Bis dato hat Bombardier die Hälfte der für die Zulassung erforderlichen 2400 Flugstunden absolviert. In den nächsten Wochen soll auch die fünfte CS100 (FTV5) zur Erprobungsflotte stoßen. Sie verfügt als erste CSeries über eine komplett ausgestattete Passagierkabine. Die Paris Air Show findet vom 15. bis 21. Juni 2015 auf dem Messegelände in Le Bourget statt.



Weitere interessante Inhalte
Roll-Out aus dem Lackierhangar Airbus zeigt Deltas erste A220-100

17.09.2018 - Der erste Airbus A220-100 (früher Bombardier CS100) in der Lackierung der US-Fluggesellschaft Delta Air Lines wird im kanadischen Mirabel auf Flugtests vorbereitet. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Airbus-Mehrheitsbeteiligung CSeries wird zur "A220"

10.07.2018 - Kurz nach dem Mehrheitseinstieg beim Programm CSeries von Bombardier hat Airbus den kanadischen Zweistrahler in die hauseigene Typenreihe integriert: Neuer Name "A220". … weiter

Mehrheitsübernahme zum 1. Juli Bombardier CSeries gehört bald zu Airbus

08.06.2018 - Der europäische Luftfahrtkonzern hat alle nötigen Genehmigungen für eine Mehrheitsbeteiligung an Bombardiers CSeries-Flugzeugfamilie erhalten. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt