14.04.2015
FLUG REVUE

Führungswechsel in der KriseBombardier ernennt neuen Chef für Verkehrsflugzeuge

Der angeschlagene kanadische Flugzeugbauer Bombardier nimmt weitere Änderungen im Management vor. Fred Cromer wird neuer Präsident von Bombardier Commercial Aircraft.

fred-cromer-president-bombardier-commercial-aircraft

Fred Cromer, President Bombardier Commercial Aircraft. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Frischen Wind erhofft sich Bombardier von einigen Änderungen im Management. Fred Cromer ersetzt Mike Arcamone als Präsident vom Bombardier Commercial Aircraft. Cromer war zuvor sechs Jahre lang Präsident des Leasingunternehmens ILFC (International Lease Finance Corporation) und Finanzchef der Fluglinie ExpressJet. Er soll nach dem Willen von Bombardier-Chef Alain Bellemare "das wahre Marktpotenzial" der CSeries realisieren. Unter der Führung von Arcamone hatte vor allem das CSeries-Programm mit Verspätungen zu kämpfen. Der Manager verlässt das Unternehmen, um laut Bombardier "andere Interessen zu verfolgen." Außerdem geht Pierre Alary , bisher Senior Vice President und Chief Financial Officer von Bombardier Inc. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.



Weitere interessante Inhalte
Regionaljet von Bombardier Neue Kabine für die CRJ-Familie

17.07.2018 - Bombardier hat auf der Farnborough International Airshow an einer CRJ900 das neue Kabinendesign vorgestellt. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Airbus-Mehrheitsbeteiligung CSeries wird zur "A220"

10.07.2018 - Kurz nach dem Mehrheitseinstieg beim Programm CSeries von Bombardier hat Airbus den kanadischen Zweistrahler in die hauseigene Typenreihe integriert: Neuer Name "A220". … weiter

Mehrheitsübernahme zum 1. Juli Bombardier CSeries gehört bald zu Airbus

08.06.2018 - Der europäische Luftfahrtkonzern hat alle nötigen Genehmigungen für eine Mehrheitsbeteiligung an Bombardiers CSeries-Flugzeugfamilie erhalten. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg