06.03.2014
FLUG REVUE

Meilenstein für Chinas FlugzeugprogrammC919: Mittlere Rumpfsektion mit Flügel verbunden

Die neue chinesische Flugzeugfamilie COMAC C919 kommt voran: Jetzt meldete der Flugzeughersteller AVIC Aircraft die erstmalige Verbindung der mittleren Rumpfsektion mit dem Flügel des neuen Zweistrahlers.

AVIC_China_C919_mittlere_Sektion_Flügel_Montage

Der mittlere Rumpf des neuen chinesischen Zweistrahlers C919 wurde bei AVIC China erstmals mit dem Flügel verbunden. Foto und Copyright: AVIC China  

 

Die erste Sektionsmontage habe der Validierung der Konstruktion und der Produktionsprozesse gedient und reibungslos geklappt, meldete der Hersteller AVIC Aircraft XAC aus Schanghai am Dienstag. Der Produktionsmeilenstein sei wichtig für den weiteren Bau des Flugzeugs, zu dem als nächstes die Montage der Bugesktion und die der Hecksektion gehörten. Besondere Herausforderungen bei der COMAC C919 seien deren neue Materialien, wie der Einsatz von Titan und Aluminium-Lithium, die zu neuen Herstellungsverfahren führten und neue Forschungs- und Prüfverfahren erforderten. Die 168-sitzige COMAC C919, das erste große Passagierflugzeug aus eigener chinesischer Entwicklung, soll 2015 mit CFM-Triebwerken zum Erstflug starten. Bisher sollen rund 400 Bestellungen vorliegen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Chinas neuer Zweistrahler Erstflug: COMAC C919

19.07.2017 - Mit dem Erstflug seines ersten modernen Passagierflugzeugs aus eigener Entwicklung unterstreicht China den Anspruch auf eine größere Rolle im globalen Flugzeugbau. … weiter

Chinas neuer Zweistrahler fliegt COMAC C919 startet zum Erstflug

05.05.2017 - In Schanghai ist am Freitag die erste COMAC C919 gestartet. Der neue Zweistrahler mit LEAP-Triebwerken gilt als erstes, modernes Verkehrsflugzeug aus chinesischer Entwicklung. … weiter

Neuer Zweistrahler startet in Schanghai China plant C919-Erstflug am Freitag

03.05.2017 - Der von China neu entwickelte Standardrumpf-Zweistrahler C919 soll am Freitag in Schanghai zum Erstflug abheben. Dies kündigte Chinas amtliche Nachrichtenagentur Xinhua an. … weiter

Neuer Zweistrahler bei Erstflugvorbereitungen COMAC C919 setzt Rolltests fort

19.04.2017 - Auf dem Flughafen von Schanghai hat die erste COMAC C919 am Dienstag den zweiten Testtag mit Hochgeschwindigkeits-Rollversuchen absolviert. Damit kommt Chinas neuer Zweistrahler seinem Erstflug näher. … weiter

Moderner Zweistrahler aus China COMAC C919: Erstflug Ende März?

19.01.2017 - Die COMAC C919, eine neue Standardrumpf-Zweistrahlerfamilie aus China, könnte Ende März zum Erstflug starten. Das melden chinesische Medien. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF