19.01.2017
FLUG REVUE

Moderner Zweistrahler aus ChinaCOMAC C919: Erstflug Ende März?

Die COMAC C919, eine neue Standardrumpf-Zweistrahlerfamilie aus China, könnte Ende März zum Erstflug starten. Das melden chinesische Medien.

COMAC C919 Standlauf

Dieses Foto zeigt eine C919 bei einem Triebwerks-Standlauf mit hoher Leistung. Die dafür verwendeten, speziellen Bremsklötze verhindern, dass das Flugzeug sie dabei überklettert. Foto und Copyright: COMAC  

 

Die Webseite "China Aviation Daily" meldete unter Bezugnahme auf Programmmitarbeiter, der Erstflug sei Ende März möglich. COMAC hatte kurz vor Jahreswechsel erste Fotos der beginnenden Rolltests veröffentlicht. Angeblich sind auch schon erste Bremsentests erfolgt. Dagegen fehlten noch die abschließende Freigabe und Teile des Flight Management Systems, der Navigationssoftware und des Autopiloten.

Die zweistrahlige C919 wurde 2008 als Programm gestartet. Erstflug und Produktion haben sich bereits mehrfach verspätet. Chinas Inlandsflugverkehr gilt als weltweit größter Wachstumsmarkt, so dass hier die meisten neuen Verkehrsflugzeuge, insbesondere Standardrumpfflugzeuge, benötigt werden.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Großes Amphibium aus China AVIC AG600 startet und landet erstmals auf Wasser

22.10.2018 - China hat sein viermotoriges Amphibienflugboot AG600 erstmals erfolgreich auf dem Wasser getestet und einen ersten Wasserstart mit Wasserlandung auf dem Fluss Longteng durchgeführt. … weiter

Neuer chinesischer Zweistrahler C919-Flügel bestehen Belastungstest

23.07.2018 - Der chinesische Flugzeughersteller Comac hat den "Ultimate Load Test" nach eigenen Angaben erfolgreich abgeschlossen. … weiter

Chinas neuer Zweistrahler im Test Zweite COMAC C919 beginnt Standläufe

07.11.2017 - Im Schanghai hat bei COMAC nun auch die zweite C919, "Flugzeug 102" ihre Triebwerke angelassen. "Flugzeug 101" setzt derweil seine Flugtests fort. … weiter

Chinas neuer Zweistrahler Erstflug: COMAC C919

19.07.2017 - Mit dem Erstflug seines ersten modernen Passagierflugzeugs aus eigener Entwicklung unterstreicht China den Anspruch auf eine größere Rolle im globalen Flugzeugbau. … weiter

Chinas neuer Zweistrahler fliegt COMAC C919 startet zum Erstflug

05.05.2017 - In Schanghai ist am Freitag die erste COMAC C919 gestartet. Der neue Zweistrahler mit LEAP-Triebwerken gilt als erstes, modernes Verkehrsflugzeug aus chinesischer Entwicklung. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen