12.01.2018
FLUG REVUE

Hingucker über den WolkenDie auffälligsten Sonderlackierungen der Fluggesellschaften

Je bunter desto besser, das könnte das Motto einiger Airlines angesichts ihrer ausgefallenen Flugzeuglackierungen sein. Neben Süßigkeiten und Minions reihen sich auch Kung-Fu-Panda und die Schlümpfe in die Flotten internationaler Fluggesellschaften. Wir haben die eindrucksvollsten Motive zusammengestellt.

Iceland Air Sonderlackierung Polarlicht

Zivilflugzeuge werden als überdimensionale Werbeflächen immer beliebter. Foto und Copyright: Iceland Air  

 

Die Strategie der Airlines scheint aufzugehen: Nicht nur bei den sogenannten Plane-Spottern, die um die besten Schnappschüsse möglichst seltener Modelle buhlen, sondern auch bei Fluggästen kommen die bunt bemalten Flugzeuge gut an. Die Paradiesvögel stellen auf den Flughäfen die Konkurrenz in den Schatten. Bei der Motivwahl sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Neben Product Placements können auch Filmfiguren oder Logos von Fußballvereinen die sonst weißen Flächen zieren. Zivilflugzeuge werden so als überdimensionale Werbefläche immer beliebter. Sehen Sie in unserer Bilderstrecke eine Auswahl der schönsten Hingucker.


WEITER ZU SEITE 2: TUIfly Boeing 737-800

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
OAG-Report Die zehn pünktlichsten Airlines 2017

20.02.2018 - Mit welcher Fluggesellschaft kommt man pünktlich an? Der britische Luftfahrtdaten-Dienst OAG liefert in seinem Pünktlichkeitsreport Anhaltspunkte. … weiter

Lufhansa-Billigtochter Eurowings baut in Düsseldorf kräftig aus

19.02.2018 - Eurowings stationiert im Sommer rund 40 Flugzeuge in Düsseldorf. Das Flugangebot soll um 30 Prozent aufgestockt werden. … weiter

Luftfahrtdrehscheibe Island Icelandair auf Wachstumskurs

06.02.2018 - Nach der Finanz- und Vulkankrise erlebt Icelandair ein beispielloses Wachstum. Straff organisierte Transatlantikverbindungen und zahlreiche Islandtouristen sorgen für Rekordaufkommen am Drehkreuz … weiter

Emirates Engineering Qantas lässt A380 in Dubai lackieren

05.02.2018 - Die australische Fluggesellschaft Qantas hat die Techniksparte von Emirates mit der Neulackierung von A380 betraut. … weiter

Neuester Zweistrahler landet in Brüssel TUI übernimmt erste Boeing 737 MAX 8

30.01.2018 - Die TUI Group hat am Dienstag ihre erste Boeing 737 MAX übernommen. Der Zweistrahler landete gegen 11 Uhr auf dem Flughafen Brüssel, wo er künftig bei der belgischen Konzerntochter TUIfly Belgium … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert