13.10.2017
FLUG REVUE

ErstflugDritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist.

H160 Nummer 3 Erstflug 2017

Die dritte H160 begann am 13. Oktober 2017 in Marignane ihre Flugerprobung (Foto: Airbus Helicopters).  

 

Neben dem Testprogramm soll der Hubschrauber im kommenden Jahr auch für Vorführflüge bei Kunden genutzt werden. „Wir haben die Rückmeldungen aus Engineering, Fertigung und Support der ersten zwei Jahre Flugerprobung in den PT3 einfließen lassen und ihn damit deutlich überarbeitet“, erklärte Senior Vice President Bernard Fujarski, der das H160-Programm leitet.

Die ersten beiden Prototypen haben seit dem Jungfernflug des PT1 im Juni 2015 über 500 Flugstunden absolviert, in denen der Flugbereich vollständig getestet und freigegeben wurde. Die verbleibenden Entwicklungsarbeiten an Antennen und optionaler Zusatzausrüstung sowie ergänzende Tests unter hohen Temperaturen werden an allen drei Maschinen vorgenommen.

Als Erstes wird 2019 eine H160-Version zum Personentransport für den kommerziellen Einsatz oder in der Öl- und Gasbranche den Betrieb aufnehmen, worauf eine EMS-Version für die Luftrettung folgen soll.



Weitere interessante Inhalte
Nachfolger von Guillaume Fury Bruno Even neuer Chef von Airbus Helicopters

15.02.2018 - Airbus hat Bruno Even mit Wirkung zum 1. April 2018 zum Chief Executive Officer (CEO) von Airbus Helicopters ernannt. … weiter

Geschäftsjahr 2017 Airbus verdreifacht Gewinn

15.02.2018 - Trotz Problemen bei A320neo und A400M ist der Umsatz des europäischen Flugzeugherstellers Airbus stabil geblieben. Der Nettogewinn stieg auf knapp 2,9 Milliarden Euro. … weiter

Airbus Helicopters Skyways-Demonstrationsflug in Singapur

08.02.2018 - Airbus Helicopters hat eine erste Flugdemonstration seines Skyways-Paketdrohnensystems durchgeführt. Der Probebetrieb in Singapur soll „in diesem Jahr“ beginnen. … weiter

Neuer Marinehubschrauber Sea Lion im Test

05.02.2018 - In Donauwörth müht sich Airbus Helicopters, die zeitlich eng gesteckte Erprobung des Sea Lion im Plan zu halten. Die Marine erwartet ihre ersten Hubschrauber Ende 2019. … weiter

Tests in Schweden H145M verschießt lasergesteuerte Raketen

31.01.2018 - Airbus Helicopters hat im Rahmen der Entwicklung des HForce-Waffensystems Tests mit FZ275-LGR-Raketen in Schweden durchgeführt. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert