13.10.2017
FLUG REVUE

ErstflugDritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist.

H160 Nummer 3 Erstflug 2017

Die dritte H160 begann am 13. Oktober 2017 in Marignane ihre Flugerprobung (Foto: Airbus Helicopters).  

 

Neben dem Testprogramm soll der Hubschrauber im kommenden Jahr auch für Vorführflüge bei Kunden genutzt werden. „Wir haben die Rückmeldungen aus Engineering, Fertigung und Support der ersten zwei Jahre Flugerprobung in den PT3 einfließen lassen und ihn damit deutlich überarbeitet“, erklärte Senior Vice President Bernard Fujarski, der das H160-Programm leitet.

Die ersten beiden Prototypen haben seit dem Jungfernflug des PT1 im Juni 2015 über 500 Flugstunden absolviert, in denen der Flugbereich vollständig getestet und freigegeben wurde. Die verbleibenden Entwicklungsarbeiten an Antennen und optionaler Zusatzausrüstung sowie ergänzende Tests unter hohen Temperaturen werden an allen drei Maschinen vorgenommen.

Als Erstes wird 2019 eine H160-Version zum Personentransport für den kommerziellen Einsatz oder in der Öl- und Gasbranche den Betrieb aufnehmen, worauf eine EMS-Version für die Luftrettung folgen soll.



Weitere interessante Inhalte
Mehrzweckhubschrauber Airbus Helicopters liefert 400. UH-72A an US-Army

09.10.2017 - Airbus Helicopters hat den 400. UH-72A Lakota-Hubschrauber an die US Army ausgeliefert. Die Endmontage in Columbus, Mississippi, läuft damit langsam aus. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter

Jubiläumsfeier in Aigen im Ennstal 50 Jahre Alouette III in Österreich

23.09.2017 - Die Jubiläen 80 Jahre Fliegerhorst Aigen im Ennstal, und 50 Jahre Alouette III im Bundesheer waren Anlass für eine Feier am Freitag. … weiter

Flugsicherheitsausschuss Tiger darf mit Auflagen wieder fliegen

22.09.2017 - Zwei Monate nach dem Absturz in Mali hat der Flugsicherheitsausschuss beim Luftfahrtamt der Bundeswehr den Flugbetrieb mit dem Hubschrauber Tiger unter Auflagen wieder freigegeben. … weiter

Airbus Helicopters Training Academy Weltweit erster H145-Full-Flight-Simulator zugelassen

13.09.2017 - Der H145-Simulator der Airbus Helicopters Training Academy in Deutschland hat vom Luftfahrt-Bundesamt die höchstmöglichste Zertifizierung als Full Flight Simulator nach Level D erhalten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF