22.06.2015
FLUG REVUE

Polnische Airline bestellt vier Flugzeuge bei BoeingEnter Air erweitert 737-Flotte

Enter Air hat bei Boeing zwei 737 MAX 8 und zwei 737-800 bestellt. Der Auftrag im Wert von mehr als 400 Millionen US-Dollar gemäß Liste ist die erste direkte Bestellung der polnischen Charterfluggesellschaft bei Boeing.

boeing 737 MAX 8 boeing 737-800 enter air

Boeing 737 MAX 8 und Next-Generation 737-800 von Enter Air. Grafik und Copyright: Boeing  

 

„Die 737 war ein wichtiger Grundstein für unser Wachstum. Wenn wir jetzt die 737 MAX in unsere Flotte aufnehmen, ist das ein aufregendes neues Kapitel in der erfolgreichen Geschichte von Enter Air. Mit diesem Neuerwerb können wir auf dem europäischen Ferienmarkt expandieren und unseren Kunden wettbewerbsfähige Preise und außergewöhnlichen Komfort bieten“, sagt Grzegorz Polaniecki, CEO von Enter Air. 

„In weniger als fünf Jahren ist Enter Air zu einem wichtigen Player auf dem Ferienmarkt in Zentral- und Osteuropa gewachsen und hat dabei die Vorzüge der 737 erfolgreich genutzt“, sagt Todd Nelp, Vice President of European Sales bei Boeing Commercial Airplanes. „Die heutige Bekanntgabe, die Flotte mit der 737 MAX und mit der Next-Generation 737-800 zu ergänzen, versetzt das Unternehmen in die Lage, sich weiterhin erfolgreich am Markt zu positionieren.“ 

Die Bestellung ist Teil der Expansionsstrategie der im Jahr 2010 gestarteten Enter Air. Die in Warschau ansässige Charterfluggesellschaft steuert heute mehr als 70 Ferienziele rund ums Mittelmeer, in Afrika, im Mittleren Osten und in Asien an. Die Flotte besteht aus 17 Boeing 737 in verschiedenen Versionen.

Die 737 MAX ist bestückt mit den Triebwerken CFM International LEAP-1B, besitzt moderne Winglets und weitere Extras für höchste Effizienz, Verlässlichkeit und Komfort in der Single-Aisle-Klasse. Der Flugzeughersteller Boeing meldet für die 737 MAX mehr als 2800 Bestellungen von mehr als 58 Kunden.



Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Neuester Zweistrahler landet in Brüssel TUI übernimmt erste Boeing 737 MAX 8

30.01.2018 - Die TUI Group hat am Dienstag ihre erste Boeing 737 MAX übernommen. Der Zweistrahler landete gegen 11 Uhr auf dem Flughafen Brüssel, wo er künftig bei der belgischen Konzerntochter TUIfly Belgium … weiter

LEAP-Triebwerke für A320neo und Boeing 737 MAX CFM hinkt bei Auslieferungen hinterher

29.01.2018 - Der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International hat die für 2017 angepeilten 500 Auslieferungen nicht geschafft. Der Grund sind unter anderem Qualitätsprobleme mit einzelnen … weiter

Neue Ziele Nürnberg wird Eurowings-Basis

24.01.2018 - Der Nürnberger Albrecht Dürer Airport wird die zwölfte Basis von Eurowings. Mit einem dort stationierten Flugzeug bietet die Airline bald von Franken aus die Ziele Mallorca, Heraklion, Catania und … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

24.01.2018 - Mehr als 14.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert