07.06.2015
Erschienen in: 10/ 2013 FLUG REVUE

Airbus-ZweistrahlerErfolgsmodell Airbus A330

Trotz der High-Tech-Konkurrenz durch A350 und Boeing 787 verkauft sich der Airbus-Zweistrahler A330 noch immer fast wie von selbst. Deshalb dürfte er noch längere Zeit gebaut werden.

Unter den Flugzeugen ist es wie auch sonst im Leben: Es gibt die Schönen und die Schnellen, so wie die Concorde, es gibt die Großen und Rekordverdächtigen, so wie die Boeing 747-8 und den Airbus A380, und es gibt die graue Masse, die Unauffälligen, so wie die A330. Oft sind diese scheinbaren Langweiler die eigentlichen Stars, mit denen die Flugzeughersteller ihre Brötchen verdienen.

uebergabe-1000.-a330-cpa (jpg)

Feierliche Übergabe von Nummer 1000 am Auslieferungszentrum in Toulouse. Cathay Pacific ist die größte A330-Airline. Foto und Copyright: Sebastian Steinke  

 

Der Airbus-Großraumjet A330 steht nicht oft im Rampenlicht aber dennoch wurde das wirtschaftliche „Brot-und-Butter“-Flugzeug zum Erfolg, dessen Ende nicht abzusehen ist. Am 19. Juli 2013 konnte Airbus das 1000. Flugzeug übergeben. Alle 23 Sekunden startet oder landet weltweit einer dieser Zweistrahler. Über 1,2 Milliarden Passagiere wurden bereits befördert. Das entspricht täglich 490 000 Fluggästen. Mit über 99 Prozent Einsatzzuverlässigkeit gehört die aktuell bei 103 Betreibern eingesetzte A330 zu den am wenigsten störanfälligen Jets am Markt.


WEITER ZU SEITE 2: Zweistrahlerfamilie wird ständig verfeinert

1 | 2 | 3 | 4 | 5 |     


Weitere interessante Inhalte
Langstrecken Brussels Airlines startet für Eurowings in Düsseldorf

08.11.2017 - SunExpress Deutschland regelt für Lufthansa die Langstrecken von Eurowings. Doch sobald der Konzern 2018 von airberlin hinterlassene Lücken im interkontinentalen Flugplan schließt, kommt ein anderes … weiter

Strategischer Einstieg im chinesischen Markt? Qatar beteiligt sich an Cathay

06.11.2017 - Mit einem überraschenden Kauf von 9,61 Prozent der Anteile hat sich Qatar Airways aus Doha an Cathay Pacific aus Hongkong beteiligt. … weiter

Nachfolger der 777 Boeing 777X: Die Kunden

26.10.2017 - Die Boeing 777X wird mit klappbaren Flügelspitzen ausgerüstet und soll den Airlines auf Langstrecke Treibstoff sparen. Der etwas oberhalb des Airbus A350 angesiedelte Langstreckenjet kann bis jetzt … weiter

Airline-Riese will seine Tochter Eurowings ausbauen Air-Berlin-Aufsichtsrat genehmigt Verkauf an Lufthansa

12.10.2017 - Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group will die Air Berlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

12.10.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA