04.12.2015
FLUG REVUE

Neues Airbus-Ausstattungszentrum in ChinaErste A330 aus Tianjin kommt schon Ende 2017

Das neue "Completion Center" für die Innenausstattung und Auslieferung des Airbus A330 für den chinesischen Markt kommt früher, als bisher bekannt. Schon Ende 2017 wird das erste Flugzeug übergeben.

airbus-a330-300-air-china-50ster

China ist ein Großkunde für die A330 und erhält seine Flugzeuge ab 2017 aus einem eigenen Ausstattungswerk in China. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der erste Airbus A330 des neuen Ausstattungs- und Auslieferungszentrums werde im September 2017 übergeben, teilte das zuständige Tianjin Port Free Trade Zone Management Committee am Freitag mit. Erst im Juli hatte Airbus einen entsprechenden Vertrag mit der Freihandelszone und der China Aviation Industry Corporation unterzeichnet. Bislang war das Jahr 2018 als Auslieferungsbeginn angenommen worden.

Das neben der vorhandenen A320-Endmontage in Tianjin entstehende Werk wird bei bis zu zwei Airbus A330 pro Monat die Kabinenausstattungen vornehmen, Flugzeuge lackieren, Probeläufe und Abnahmeflüge durchführen und die Kundenübergaben und Auslieferungen für Kunden aus dem chinesischen Markt absolvieren. Die Flugzeuge dazu werden in Toulouse gebaut und ohne Kabineneinrichtung nach Tianjin überführt.



Weitere interessante Inhalte
Unbezahlte Flughafengebühren Island legt airberlin-Airbus an die Kette

23.10.2017 - Seit dem vergangenen Donnerstag verweigert die isländische Fluggesellschaft Isavia einem Airbus A320 der insolventen airberlin die Abfertigung. Die Isländer wollen damit ausstehende Flughafengebühren … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Airline-Riese will seine Tochter Eurowings ausbauen Air-Berlin-Aufsichtsrat genehmigt Verkauf an Lufthansa

12.10.2017 - Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group will die Air Berlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

11.10.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF