30.06.2016
FLUG REVUE

Großraum-Zweistrahler von AirbusErste A350 XWB für Ethiopian Airlines

Als erster afrikanischer Betreiber hat Ethiopian Airlines einen Airbus A350-900 in Empfang genommen.

Erster Airbus A350 XWB für Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines hat ihre erste A350-900 erhalten. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die erste A350 XWB für die ostafrikanische Fluggesellschaft landete am 29. Juni in Addis Abeba. Das teilte Airbus am Mittwoch mit. Ethiopian Airlines least das Flugzeug von der niederländischen Firma AerCap. Insgesamt hat die Fluggesellschaft 14 A350 XWB bestellt, zwei davon werden geleast.

Die A350-900 für Ethiopian Airlines hat ein Zweiklassen-Layout mit insgesamt 343 Sitzen (30 in der Business Class, 313 in der Economy Class). Die Airline will das Flugzeug vor allem für Verbindungen von Addis Abeba nach Asien und Amerika einsetzen.

Airbus liegen für die A350 XWB nach eigenen Angaben 802 feste Bestellungen von 42 Kunden vor. Zu den Kunden gehört auch Lufthansa, die insgesamt 25 Flugzeuge bestellt hat. Vergangene Woche hatte der erste A350 für die deutsche Fluggesellschaft sein "Power on", ausgeliefert werden soll er im kommenden Winter. Erstbetreiber des neuen Zweistrahlers mit Trent-XWB-Triebwerken von Rolls-Royce ist Quatar Airways, die die A350 seit Januar 2015 im Liniendienst betreibt.



Weitere interessante Inhalte
Koalition legt Erweiterung auf Eis Bayern verschieben Münchener Startbahnbau

05.11.2018 - Der Flughafen München erhält unter der kommenden Regierung keine dritte Startbahn. Eine entsprechend Absprache trafen die neuen Koalitionsparter CSU und Freie Wähler. … weiter

CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner