22.03.2011
FLUG REVUE

Erste Lufthansa 747-8I verlässt die WerkhalleErste Boeing 747-8I für Lufthansa verlässt die Werkhalle

Kurz nach dem Erstflug der Boeing 747-8I am Sonntag ist nun auch das zweite Flugzeug aus der Halle gerollt. Es wird 2012 an die Deutsche Lufthansa geliefert.

Am Montag verließ der Jumbo mit der Werknummer 1435 die Lackierhalle in Everett. Das bereits mit weißem Rumpf und weißen Flügeloberseiten, sowie grauer Rumpfunterseite und blauer Heckflosse, aber noch ohne Sonne und Kranich, in Lufthansa-Grundfarben lackierte Flugzeug trägt zur Zeit die amerikanische Registrierung N6067U. Es wird beim Zulassungsprogramm der neuen Passagierversion Boeing 747-8I helfen und erhielt dafür das interne Boeing-Kürzel RC021. Den Großteil der Flugtestzeit für die 747-8I von 600 Stunden soll jedoch das erstmals am Sonntag gestartete Flugzeug für einen VIP-Kunden absolvieren, in das dazu eine schwere Testeinrichtung eingebaut wurde.

Die künftige D-ABYE verfügt bisher nur über eine vereinfachte Testkabine, die für die Zulassung der Airline-Version, zum Beispiel Brandmeldertests, benötigt wird. Im Bugabteil, der künftigen Ersten Klasse, sitzen zunächst Flugtestingenieure an Computerkonsolen. Das Flugzeug parkt zur Zeit im "Fuel-Dock", wo die Tanks gereinigt und dann erstmals befüllt werden. Danach folgt eine technische Vorbereitungsphase auf dem Vorfeld. Dem binnen weniger Wochen zu erwartenden Erstflug gehen noch Triebwerks-Standläufe und Rolltests voraus.

Nach dem Testflugprogramm und dem Ausbau der leichten Testeinrichtung folgt 2012 die endgültige Lufthansa-Kabinenausstattung und die Auslieferung an die deutsche Airline. Als erste Lufthansa 747-8I dürfte bis dahin aber schon ein anderes Flugzeug ausgeliefert worden sein, von denen sich in Everett schon mehrere im Bau befinden.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

20.11.2017 - Bis dato wurden 1539 von 1553 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten der Boeing 747 gibt unsere Top … weiter

Wartungsarbeiten in Kooperation mit Airbus Lufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

14.11.2017 - Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa. … weiter

Lufthansa Technik Ka-Breitbandinternet für Boeing 747-8

10.11.2017 - Lufthansa Technik stattet als weltweit erstes Unternehmen Boeing 747-8 mit der neuen Breitband-Internetlösung im Frequenzbereich des Ka-Bands aus. … weiter

European Flight Academy in Phoenix erneuert ihre Schulflugzeuge Erste Cirrus SR20 für die Lufthansa-Pilotenschulung

07.11.2017 - Die in den USA beheimatete European Flight Academy hat ihre sechs ersten Cirrus-Schulflugzeuge übernommen. Die moderne Einmot hilft künftig bei der Ausbildung von Nachwuchspiloten für den Lufthansa … weiter

Nachfolger der 777 Boeing 777X: Die Kunden

26.10.2017 - Die Boeing 777X wird mit klappbaren Flügelspitzen ausgerüstet und soll den Airlines auf Langstrecke Treibstoff sparen. Der etwas oberhalb des Airbus A350 angesiedelte Langstreckenjet kann bis jetzt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA