02.10.2018
FLUG REVUE

Boeing-Werk CharlestonErste 787 für EVA Air

EVA Air aus Taiwan hat ihre erste Boeing 787-9 in Empfang genommen. Sie wird von Air Lease Corp. geleast.

787-9 EVA Air Oktober 2018 Boeing

Boeing hat die erste 787-9 für EVA Air übergeben (Foto: Boeing).  

 

Die Auslieferung ist der erste von 24 Dreamlinern für die in Taipeh ansässige Fluggesellschaft. Im Jahr 2015 kündigte EVA Air einen richtungsweisenden Auftrag über 18 787-10 an, zusammen mit Plänen zum Betrieb von vier 787-9 und zwei 787-10 Flugzeugen, die von ALC geleast sind. Dies ist nach wie vor der größte Kauf von Verkehrsflugzeugen in der Geschichte Taiwans.

Als Mitglied der Star Alliance bedient EVA Air internationale Strecken mit rund 565 wöchentlichen Flügen. An Bord der neuen 787 Dreamliner der Fluggesellschaft können die Passagiere die neuen Royal Laurel Business Class Sitze von EVA Air erleben, die von Designworks, einem Unternehmen der BMW Group, entworfen wurden. Mit einer Breite von 23 Zoll verfügen die neuen Sitze über Sichtblenden, volle Liegeflächenfunktionen sowie verbesserte Bordunterhaltungssysteme. EVA Air hat sich ebenfalls mit Teague zusammengetan, um die von Recaro hergestellten Economy Class-Sitze neu zu gestalten.



Weitere interessante Inhalte
Riesentwin mit VIP-Ausstattung Boeing 777X als Business Jet

11.12.2018 - Boeing bietet die künftige 777X nun auch als Geschäftsreise-Variante Boeing Business Jet (BBJ) an. Der Großraum-Zweistrahler verfügt nicht nur über viel Kabinenvolumen, sondern auch über eine nahezu … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

07.12.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Prototyp WH001 kommt der Fertigstellung näher "Power On" bei der ersten Boeing 777-9

07.12.2018 - Beim ersten fliegenden Prototyp der Boeing 777-9 wurde erstmals die Elektrik eingeschaltet. Der Erstflug ist für 2019 geplant. … weiter

Jetzt direkt bestellen Der FLUG REVUE Kalender 2019: Luftfahrt-Faszination pur

07.12.2018 - Der FLUG REVUE Kalender 2019 bietet wie gewohnt die besten und interessantesten Motive aus allen Bereichen der internationalen Luftfahrt. … weiter

"Ereignisse" verändern Geschäftsaussichten PrivatAir eröffnet Insolvenzverfahren

06.12.2018 - Die Schweizer Fluggesellschaft PrivatAir hat bekannt gegeben, dass sie ein Insolvenzverfahren eröffnet habe. Betroffen sei auch die deutsche Tochter des Unternehmens. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner