27.10.2017
FLUG REVUE

Flugzeug für Großkunde AirAsiaErste A320neo aus Tianjin ausgeliefert

Die erste auf der Airbus Final Assembly Line Asia (FALA) endmontierte A320neo ging an AirAsia, den größten Kunden der A320-Familie.

erster Airbus A320neo aus Tianjin Final Assembly Line Asia (FALA)

Eric Chen, Chef von Airbus Commercial Aircraft China übergab die erste A320neo aus Tianjin an Aireen Omar, Vorstandsvorsitzende von AirAsia Berhad (Foto: Airbus).  

 

Das Flugzeug ist mit CFM LEAP-1A-Triebwerken ausgerüstet und bietet in der Space-Flex-Kabine 186 Passagieren Platz.

AirAsia ist mit 578 bestellten Flugzeugen der größte Airline-Kunde der A320-Familie. Dazu gehören 404 Flugzeuge der A320neo-Familie. Das erste neo-Modell wurde im vergangenen Jahr übergeben. Insgesamt sind bereits 184 A320 an Air Asia gegangen.

Die 2008 eingeweihte FALA in Tianjin war die dritte Standardrumpf-Endmontagelinie von Airbus weltweit und die erste außerhalb Europas. Seither wurden rund 340 Flugzeuge von dort ausgeliefert.



Weitere interessante Inhalte
ILA 2018 MTU zeigt Ideen für neues Kampfjet-Triebwerk

17.04.2018 - MTU Aero Engines präsentiert auf der ILA Berlin zivile und militärische Antriebstechnologien sowie neue Instandhaltungsverfahren. … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Feste Lehne mit 20 Grad Neigung Lufthansa: Neue Eco-Sitze für die A320

11.04.2018 - Ab 2019 stattet die Lufthansa Group ihre Airbus A320 bei Lufthansa, Austrian und Swiss einheitlich mit neuen Sitzen des italienischen Herstellers Geven aus. … weiter

Anerkennung der EASA-Zulassung ist erfolgt China gibt grünes Licht für A320neo mit LEAP-Triebwerken

10.04.2018 - Nach längerem Zögern hat China endlich die A320neo-Antriebsvariante mit dem LEAP von CFM anerkannt. Damit können die Auslieferungen in das Reich der Mitte beginnen. … weiter

A320neo-Antrieb Lufthansa Technik hält LEAP-1A instand

08.03.2018 - Lufthansa Technik hat eine Marken-Servicevereinbarung für LEAP-1A-Triebwerke von CFM unterzeichnet. Damit gehört das Unternehmen nun zum Instandhaltungsnetzwerk. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All