30.08.2016
FLUG REVUE

LATAM AirlinesErster Airbus A320neo für Südamerika

LATAM Airlines hat ihre erste A320neo mit Getriebefan in Empfang genommen. Das Flugzeug soll zunächst in Brasilien eingesetzt werden.

Airbus A350 und A320neo für LATAM Airlines

Roberto Alvo (LATAM Airlines Group), Fabrice Brégier (Airbus-CEO), Enrique Cueto (CEO der LATAM Airlines Group), Rafael Alonso (Airbus) und Jose Maluf (LATAM Airlines Group) bei der Übergabe der A350 XWB und der A320neo (v. l.). Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus hat die erste A320neo an die LATAM Airlines Group am Montag ausgeliefert. Zeitgleich nahm die südamerikanische Airline-Gruppe ihre vierte A350 XWB in Empfang. Das teilte der Flugzeughersteller am Dienstag mit. Die A320neo wird bei LATAM Airlines Brasil eingesetzt. Die Fluggesellschaft ist damit die erste Betreiberin des neuaufgelegten Standardrumpfflugzeugs auf dem amerikanischen Kontinent.

Die A320neo ist mit 174 Sitzen ausgestattet und wird von PW1100G-JM-Getriebefans des US-Herstellers Pratt & Whitney angetrieben. Das erste Flugzeug wird zunächst auf Strecken innerhalb Brasiliens eingesetzt. Von November an sind regionale Verbindungen innerhalb Südamerikas geplant. 

LATAM hat insgesamt 67 A320neo bestellt, das zweite Exemplar soll nach Angaben von Airbus noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Bislang konnte Airbus in diesem Jahr erst 16 A320neo an fünf Kunden ausliefern, deutlich weniger als geplant. Grund dafür sind anfängliche Probleme mit den neuen Triebwerken, die rund 15 Prozent treibstoffeffizienter als bisherige Antriebe sein sollen.



Weitere interessante Inhalte
Additive Fertigung im Triebwerksbau MTU Aero Engines gründet 3D-Druck-Abteilung

25.05.2018 - Schon seit 2013 läuft bei MTU die Serienfertigung von 3D-gedruckten Boroskopaugen für den A320neo-Getriebefan. Nun intensiviert der Münchner Triebwerksbauer sein Engagement im Bereich der additiven … weiter

Einflottung ab 2020 Germania bereitet sich auf A320neo vor

24.05.2018 - Germania hat 25 Airbus A320neo bestellt, die ab Januar 2020 übernommen werden sollen. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen bei der deutschen Airline. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

18.05.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Harald Wilhelm kündigt Ausstieg an Airbus-Finanzchef geht 2019 mit Tom Enders

14.05.2018 - Harald Wilhelm, Finanzvorstand der Airbus Group, will 2019 gemeinsam mit Vorstandschef Tom Enders das Unternehmen verlassen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt