15.05.2015
FLUG REVUE

Airbus-FertigungErste A350-900 für TAM im Bau

Der erste Airbus A350-900 für die brasilianische Airline TAM nimmt Form an: Im französischen Toulouse liegen die Arbeiten an dem Langstrecken-Jet gut im Plan.

Airbus A350-900 TAM Montagehalle Toulouse

Fertigung der ersten A350-900 für TAM. Foto und Copyright: Airbus  

 

Flügel, Leitwerk und das hintere Rumpfsegment des zweistrahligen Großraum-Jets werden derzeit montiert. Auch der Einbau des Fahrwerks steht in diesen Tagen auf dem Programm. Die A350 XWB besteht zu 53 Prozent aus modernen Composite-Werkstoffen.

Das Flugzeug soll besonders effizient sein. Insbesondere die mit 35 Grad gepfeilten Flügel haben es in sich: Dank eines aufwändigen Klappensystems passen sie sich optimal an die verschiedenen Flugzustände an, Winglets reduzieren den Widerstand. Unterm Strich sollen die CO2-Emissionen, verglichen mit früheren Mustern dieser Klasse, um 25 Prozent reduziert werden.

TAM wird die erste Airline auf dem amerikanischen Kontinent sein, die die A350-900 betreibt. 27 Stück haben die Brasilianer bestellt. Airbus meldet derzeit 780 Bestellungen von 40 Kunden weltweit. Qatar Airways hat als Erstkunde am 22. Dezember 2014 die erste A350-900 in Toulouse in Empfang genommen.



Weitere interessante Inhalte
Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter

Neuer Langstreckenjet Airbus A350 XWB: Die aktuellen Nutzer

01.12.2017 - Mit der A350 hat Airbus einen hochmodernen Langstreckenjet entwickelt. Bereits knapp 850 Flugzeuge wurden an 45 Kunden verkauft. … weiter

Malaysia Airlines Erster Airbus A350-900 mit First Class

01.12.2017 - Malaysia Airlines hat ihre erste A350 übernommen. Die Fluggesellschaft ist die bisher einzige, die den Flugzeugtyp mit einer ersten Klasse ausgestattet hat. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Automatische Verfolgung aller Einzelteile Airbus stellt Produktion auf RFID-Funkchips um

15.11.2017 - Mit Hilfe von Funkchips will Airbus alle verbauten Einzelteile in der Flugzeugherstellung bei der Produktion und danach automatisch verfolgen. Den Anfang macht das Programm A350. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen