15.05.2015
FLUG REVUE

Airbus-FertigungErste A350-900 für TAM im Bau

Der erste Airbus A350-900 für die brasilianische Airline TAM nimmt Form an: Im französischen Toulouse liegen die Arbeiten an dem Langstrecken-Jet gut im Plan.

Airbus A350-900 TAM Montagehalle Toulouse

Fertigung der ersten A350-900 für TAM. Foto und Copyright: Airbus  

 

Flügel, Leitwerk und das hintere Rumpfsegment des zweistrahligen Großraum-Jets werden derzeit montiert. Auch der Einbau des Fahrwerks steht in diesen Tagen auf dem Programm. Die A350 XWB besteht zu 53 Prozent aus modernen Composite-Werkstoffen.

Das Flugzeug soll besonders effizient sein. Insbesondere die mit 35 Grad gepfeilten Flügel haben es in sich: Dank eines aufwändigen Klappensystems passen sie sich optimal an die verschiedenen Flugzustände an, Winglets reduzieren den Widerstand. Unterm Strich sollen die CO2-Emissionen, verglichen mit früheren Mustern dieser Klasse, um 25 Prozent reduziert werden.

TAM wird die erste Airline auf dem amerikanischen Kontinent sein, die die A350-900 betreibt. 27 Stück haben die Brasilianer bestellt. Airbus meldet derzeit 780 Bestellungen von 40 Kunden weltweit. Qatar Airways hat als Erstkunde am 22. Dezember 2014 die erste A350-900 in Toulouse in Empfang genommen.



Weitere interessante Inhalte
UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Längster Nonstop-Flug der Welt Mit der A350-900ULR von Singapur nach New York

04.06.2018 - Singapore Airlines (SIA) will von Oktober an die beiden Metropolen mit der Ultralangstrecken-Version des Airbus A350 XWB verbinden. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg