09.06.2016
FLUG REVUE

DreamlinerHainan Airlines erhält erste Boeing 787-9

Hainan Airlines ist die erste chinesische Fluggesellschaft, die den Dreamliner in zwei Varianten betreibt.

Boeing 787-9 von Hainan Airlines

Hainan Airlines ergänzt ihre Langstreckenflotte um eine Boeing 787-9. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die größte private Fluggesellschaft Chinas hat am Mittwoch ihre erste Boeing 787-9 erhalten, wie Boeing mitteilt. Hainan Airlines least das Flugzeug von Air Lease Corporation (ALC). Das US-amerikanische Flugzeugleasing-Unternehmen hat 15 weitere Boeing 787-9 bestellt.

Hainan Airlines ist mit zehn Boeing 787-8 bereits der größte Dreamliner-Betreiber in China. Die Boeing 787-9 soll von September an auf der neuen Strecke Peking - Los Angeles zum Einsatz kommen.

Die Boeing 787-9 ist sechs Meter länger als die 787-8, bietet Platz für 40 zusätzliche Sitze und hat eine um 520 Kilometer höhere Reichweite.



Weitere interessante Inhalte
Neue Bestellung für Boeing 787-9 United stockt Dreamliner-Flotte auf

01.10.2018 - Mit einem Auftrag von United Airlines für neun 787-9 hat Boeing dieses Jahr nun netto über 100 Dreamliner verkauft. … weiter

Wirbelsturm "Florence" im Anmarsch Boeing unterbricht Betrieb in Charleston

11.09.2018 - Das Boeing-Flugzeugwerk in Charleston, seit 2012 einer der beiden Endmontagestandorte der Boeing 787, unterbricht ab Dienstag seinen Betrieb, um den anziehenden Wirbelsturm "Florence" abzuwarten. … weiter

Flight of Dreams in Nagoya Japaner bauen Dreamliner-Museum

23.08.2018 - Am 12. Oktober öffnet am japanischen Centrair-Flughafen in Nagoya ein neues Museum, dessen Star die erste Boeing 787 sein wird. Boeing hatte den historischen Prototyp ZA001 gestiftet. … weiter

UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen