27.03.2018
FLUG REVUE

Russische A320-KonkurrenzIrkut stellt zweiten MS-21-Prototyp fertig

Die zweite MS-21-300 ist am Wochenende aus der Endmontagehalle in Irkutsk gerollt. Der Prototyp soll wohl im Mai Flugtests aufnehmen.

Die Ergebnisse aus der bisherigen Flugerprobung mit dem ersten MS-21-Prototyp seien in die Produktion des zweiten Flugzeugs eingeflossen, so Irkut. Damit dürfte der russische Flugzeughersteller vor allem Änderungen des Flügels meinen. Bei statischen Tests im Februar 2017 war der Flügel bei 90 Prozent der Maximallast gebrochen, wie russische Medien damals berichteten.

"Die Fertigstellung des zweiten Flugzeugs ist ein wichtiger Schritt in der Umsetzung des MS-21-Programms. Dass neue Maschinen dieses Jahr in die Flugerprobung einsteigen, wird eine der Hauptaufgaben des Projekts lösen: die Zulassung der MS-21 termingerecht zu erreichen, die Massenproduktion zu beginnen und die ersten Airliner an Kunden zu übergeben", so Denis Manturow, russischer Minister für Industrie und Handel.

Irkut plant für die Flugerprobung des neuen Zweistrahlers insgesamt vier Testflugzeuge. Die erste MS-21-300, die am 28. Mai 2017 zum Erstflug abhob, wird derzeit am Gromow-Flugforschungsinstitut bei Moskau getestet. Die Zelle des dritten Prototyps wird im Irkut-Werk in Irkutsk gebaut. Komponenten und Bauteileinheiten für das vierte Testflugzeug werden derzeit ebenfalls montiert.



Weitere interessante Inhalte
Volga-Dnepr eröffnet Basis in Houston Antonow 124 erhält neues Zuhause in den USA

14.12.2018 - Volga-Dnepr hat auf dem Flughafen Houston eine operative Basis eröffnet und wird eine ihrer zwölf Antonow 124 dauerhaft dort stationieren. Damit will die russische Fracht-Airline ihren Service für den … weiter

Suborbitaler Raketenflug mit einem kommerziellen Raumfahrzeug Virgin Galactic fliegt erstmals ins "All"

14.12.2018 - Die erste kommerzielle Raumfahrtairline "Virgin Galactic" ist mit ihrem Raketengleiter SpaceShipTwo erstmals auf 82,7 Kilometer Höhe gestiegen und damit über 80 Kilometer Höhe, welche NASA und US Air … weiter

Flaggschiff im neuen Farbkleid Erster umlackierter Lufthansa-A380 landet in München

12.12.2018 - Der erste Airbus A380 in den neuen Lufthansa-Farben ist heute am frühen Morgen auf seinem Heimatairport München eingetroffen - mit einem Tag Verspätung. Die Neulackierung nahm dreieinhalb Wochen in … weiter

Riesentwin mit VIP-Ausstattung Boeing 777X als Business Jet

11.12.2018 - Boeing bietet die künftige 777X nun auch als Geschäftsreise-Variante Boeing Business Jet (BBJ) an. Der Großraum-Zweistrahler verfügt nicht nur über viel Kabinenvolumen, sondern auch über eine nahezu … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

07.12.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner