30.12.2015
FLUG REVUE

Lufthansa verschiebt erste ÜbernahmeKeine A320neo-Auslieferung vor Jahresende

Die Auslieferung des ersten Airbus A320neo für Lufthansa findet nicht mehr in diesem Jahr statt. Man habe die Übergabe "einvernehmlich" verschoben, bestätigte Airbus am Mittwoch.

Airbus A320neo Lufthansa

Lufthansa erhält die erste A320neo erst Anfang 2016. Die geplante Auslieferung noch vor Jahresende wurde verschoben. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus-Sprecher Martin Fendt bestätigte die Verschiebung der ersten A320neo-Auslieferung am Mittwoch auf Nachfrage der FLUG REVUE. Gemeinsam mit der Deutschen Lufthansa habe Airbus einvernehmlich entschieden, die Auslieferung zu verschieben.

Alle drei Partner, Lufthansa, Pratt & Whitney und Airbus, setzten ihre "fokussierten Bemühungen" fort, die erste A320neo in den kommenden Wochen zu übergeben. Vorrang habe die Übergabe eines von Anfang an voll einsatzbereiten Flugzeuges. Es gelte auf Seiten von Pratt & Whitney und Airbus vorher noch einige zusätzliche Nachweise für die Dokumentation zu erbringen.



Weitere interessante Inhalte
Revolution im Flugzeugbau Airbus Hamburg eröffnet vierte A320-Endmontage

14.06.2018 - Auf der Jagd nach immer höheren Produktionsraten setzt Airbus auf Roboterhilfe. Die am Donnerstag in Finkenwerder eröffnete vierte A320-Endmontagelinie nutzt neueste Technik für noch mehr … weiter

Fanhansa Mannschaftsflieger Lufthansa bringt DFB-Elf zur WM nach Russland

12.06.2018 - Der Sonderflug LH2018 startet am Dienstag um 13 Uhr von Frankfurt aus nach Moskau. … weiter

Zwischenfall in Frankfurt ohne Passagiere Brennender Flugzeugschlepper beschädigt leere A340

11.06.2018 - Ein Airbus A340 der Deutschen Lufthansa ist am Montag am Frankfurter Rhein-Main-Flughafen beim Brand eines Flugzeugschleppers beschädigt worden. Das leere Flugzeug wurde trotz schnell gelöschter … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Starkes Passagierwachstum führte zu Staus Frankfurt erweitert Sicherheitsschleusen

28.05.2018 - Deutschlands größter Drehkreuzflughafen, der Frankfurter Rhein-Main-Flughafen, baut seine Sicherheitsschleusen aus. Die erste Erweiterungsstufe geht noch Ende Mai in Betrieb. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete