20.02.2008
FLUG REVUE

19.2.2008 - Korean Air erhöht A380-OrderKorean Air bestellt A380 nach

19. Februar 2008 - Auf der Singapore Airshow, die heute in Singapur begann, hat Korean Air die Zahl ihrer Airbus-A380-Bestellungen um drei Einheiten auf acht Flugzeuge erhöht.

Die koreanische Fluggesellschaft wird ihre erste A380 2010 erhalten und mit ihnen Strecken von Seoul an die US-Westküste eröffnen. Mit der Korean-Air-Bestellung liegen Airbus nun 196 Festbestellungen und Optionen für die A380 vor. Insgesamt haben sich bisher 16 Kunden für die A380 entschieden.




FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA