20.07.2010
FLUG REVUE

LAN MoU FarnboroughLAN zeichnet Absichtserklärung über 50 Airbus Single Aisle Flugzeuge

LAN Airlines aus Südamerika hat auf der Farnborough Air Show eine Absichtserklärung über 50 Flugzeuge der Airbus A320-Familie unterzeichnet.

A318 LAN

Airbus A318 von LAN aus Chile (C) Airbus Photo  

 

Für Airbus ist dies nach eigenen Angaben der bisher größte Einzelauftrag einer Fluggesellschaft aus Lateinamerika. Die Airbus-Bestellungen von LAN werden sich damit auf insgesamt 152 Flugzeuge erhöhen.

Die Absichtserklärung umfasst auch 10 A321, einem neuen Airbus-Flugzeugtyp für LAN. Die Nachbestellung von Flugzeugen der A320-Familie ist Teil der Wachstumsstrategie von LAN in Lateinamerika. Die neuen Airbus-Jets sind unter anderem als Ersatz für ältere Flugzeuge auf vorhandenen und neuen Strecken vorgesehen, erklärte Airbus.

Ignacio Cueto, Chief Operating Officer von LAN Airlines, sagte: „Wir bieten unseren Kunden die beste Technologie und eine der weltweit modernsten Flotten. Damit unterstreichen wir unser Engagement, den zivilen Luftverkehr in Lateinamerika weiter auszubauen. Wir werden weiterhin investieren, um das Wirtschaftswachstum und die soziale Entwicklung der Länder in dieser Region anzukurbeln.“

„In den letzten 12 Jahren hat sich die Partnerschaft zwischen LAN und Airbus in Lateinamerika sehr gut entwickelt. Wir sind überzeugt, dass LAN mit unserer einmalig effizienten A320-Familie ihre Marktführerschaft in der Region noch stärker ausbauen wird“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus. „Die Entscheidung der Fluggesellschaft für Airbus ist ein starkes und klares Vertrauensvotum. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit mit LAN.“

Im Dezember 2009 hatte LAN 30 Single-Aisle-Jets der Airbus A320-Familie fest in Auftrag gegeben. Die Fluggesellschaft betreibt derzeit eine Flotte von 58 Airbus-Flugzeugen.



Weitere interessante Inhalte
AVION Phantom 320 Neuer A320-Full-Flight-Simulator zugelassen

07.11.2017 - Die europäische Flugsicherheitsbehörde EASA hat den Phantom 320 des niederländischen Herstellers AVION Simulators in der höchsten Stufe Level D qualifiziert. … weiter

Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter

Unbezahlte Flughafengebühren Island legt airberlin-Airbus an die Kette

23.10.2017 - Seit dem vergangenen Donnerstag verweigert die isländische Fluggesellschaft Isavia einem Airbus A320 der insolventen airberlin die Abfertigung. Die Isländer wollen damit ausstehende Flughafengebühren … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA