27.03.2017
FLUG REVUE

Ab Sommer deutschlandweiter FlugplanLufthansa: Ju 52 kehrt zurück

Die Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS), Betreiberin der legendären Ju 52 "D-AQUI", hat den Flugplan für den Sommer freigeschaltet. Die Dreimot ist wieder repariert.

Ju 52 Lufthansa Flug

Die legendäre Lufthansa Ju 52 kehrt an den Himmel zurück und ist ab Juni wieder mit Passagieren unterwegs. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der Ju-52-Flugplan 2017 beginnt ab Juni und ist bereits zu großen Teilen ausgebucht. Halbstündige Flüge kosten 239 Euro pro Person. Einer der Höhepunkte dürfte der Auftritt der Ju in Dessau sein. Vom 3. bis zum 5. Juni gastiert die 1936 gebaute Junkers Dreimot in ihrer Geburtsstadt. Aber auch deutschlandweit wird die Ju unterwegs sein, von Altenburg bis Westerland. 

 Damit sind die Folgen eines komplizierten Mittelholmbruchs ausgestanden, der seit September 2015 die alte Dessauerin an den Boden gefesselt hatte. Die Ju wurde bei Lufthansa Technik aufwändig renoviert und damit wieder für langfristige Einsätze ertüchtigt. Dabei halfen auch Denkmalschutzmittel und das Schwarzwälder Unternehmen Kälin Aero Technologies mit neu gebauten Ersatzteilen.

 

Flugzeugdaten

• Kennzeichen: D-CDLH

• Kennzeichen historisch: D-AQUI

• Baujahr: 1936

• Besatzung: 4

• Passagiere: 16

• Triebwerk: drei Neunzylinder-Sternmotoren Pratt & Whitney, PW 1340 S1 H1G Wasp

• Baumuster: Junkers Ju 52/3m

• Startgeschwindigkeit: 120 km/h

• Reisegeschwindigkeit: 190 km/h

• Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

• maximale Reichweite: ca. 825 km

• maximale Flugdauer: 4 Stunden 20 Min.

• Länge: 18,90 m

• Höhe: 6,10 m

• Spannweite: 29,25 m

• Startrollstrecke: ca. 500 m

• Landerollstrecke: ca. 350 m

 

https://www.dlbs.de/de/Ju-52-Rund-und-Streckenfluege/Ju-52-Flugplan.php

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Designvielfalt Lack und Folien für Flugzeuge

11.10.2017 - Ein kleines, aber höchst engagiertes Team sorgt bei Lufthansa Technik in Hamburg dafür, dass Flugzeuge nicht nur ordentlich beschriftet, sondern auch fantasievoll lackiert werden. … weiter

Lufthansa Technik Neue Räder- und Bremenswerkstatt in Frankfurt

02.10.2017 - Lufthansa Technik hat ihre moderne Anlage zur Instandsetzung von Rädern und Bremsen in Betrieb genommen. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

Ausbildungsbeginn bei der Lufthansa Technik Gruppe Berufseinstieg in die Luftfahrtbranche

28.08.2017 - 151 junge Menschen beginnen bei Lufthansa Technik und ihren Tochtergesellschaften eine Ausbildung oder ein duales Studium. Und die Bewerbungsphase für 2018 läuft bereits. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF