31.05.2017
FLUG REVUE

Klassiker der LuftfahrtLufthansas „Tante Ju“ absolviert Übungsflüge

Vor dem Start in die neue Flugsaison absolvierte die Lufthansa Ju 52 vom 24.-31. Mai Übungsflüge am Flughafen Paderborn. Das historische Flugzeug musste zuletzt nach einem Mittelholmbruch repariert und rundum erneuert werden.

Tante Ju PAD

Die Tante Ju in Paderborn. Foto und Copyright: Airport PAD.  

 

Die Junkers Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung absolvierte täglich vier bis fünf Übungsflüge, bei denen die Piloten den Umgang mit dem 81 Jahre alten Flugzeug trainierten. Die Einarbeitung in das fliegende Denkmal zu Saisonbeginn fand erstmals am Paderborn-Lippstadt Airport statt.

Ihre Rund- und Streckenflüge nimmt die „Tante Ju“ am 2. Juni auf. Von Leipzig wird das Flugzeug dann nach Dessau geflogen. In der sachsen-anhaltischen Stadt wurde das Flugzeug 1936 in den Junkers-Werken gebaut.

Nach einem drei Tage dauernden Aufenthalt in ihrer „Geburtsstadt“ fliegt das Muster mit der Kennung D-AQUI zu einer Vielzahl an Stationen im gesamten Bundesgebiet. Die Rundflüge in der historischen Dreimot sind weitgehend ausgebucht. Lediglich für einige Regionen wie Westerland und Stuttgart sind noch Restkontingente verfügbar.



Weitere interessante Inhalte
Piloten-Training "Tante Ju" für Übungsflüge in Paderborn

03.04.2018 - Vor Beginn der Flugsaison trainieren die Piloten mit der Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung am Paderborn-Lippstadt Airport. … weiter

Nachbau des ersten Ganzmetall-Passagierflugzeugs Junkers F 13 ist wieder verkehrszugelassen

28.03.2018 - 99 Jahre nach ihrem Jungfernflug besitzt die Junkers F 13 wieder eine Verkehrszulassung. Ein in Dübendorf entstandener Nachbau erhielt die Genehmigung der Schweizer Luftfahrtbehörde. … weiter

Buchungen ab Mai sind freigegeben Lufthansa-Ju vor neuer Flugsaison

12.01.2018 - Die historische Junkers Ju 52 der Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung startet ab Mai in ihre Flugsaison 2018. Rund 550 Rund- und Streckenflüge stehen auf dem diesjährigen Programm. … weiter

Lufthansa Junkers Ju 52 ist runderneuert Rollout der reparierten D-AQUI

06.04.2017 - Am Donnerstag, ihrem 81. Geburtstag, ist die historische Junkers Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung nach eineinhalbjähriger, erfolgreicher Reparatur wieder feierlich aus der Halle gerollt. … weiter

Ab Sommer deutschlandweiter Flugplan Lufthansa: Ju 52 kehrt zurück

27.03.2017 - Die Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS), Betreiberin der legendären Ju 52 "D-AQUI", hat den Flugplan für den Sommer freigeschaltet. Die Dreimot ist wieder repariert. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg