30.09.2010
FLUG REVUE

Mitsubishi beginnt Fertigung des MRJ-Regionaljets

In Nagoya hat Mitsubishi Heavy Industries (MHI) im Auftrag von MJET (Mitsubishi Aircraft Corporation) das erste Teil für den MRJ gefertigt. Der Erstflug des Regionaljets ist für 2012 geplant.

Mitsubishi MRJ first metall cut

 

 

Die "First-Metal-Cut-Zeremonie" fand heute in den Nagoya Aerospace Systems Works von MHI statt. Bei dem ersten Teil handelt es sich um eine Spant-Komponente des Höhenleitwerks aus Aluminium. Die detaillierte Entwicklungsphase des Mitsubishi Regional Jets wurde im Sommer abgeschlossen.




FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?