30.08.2012
FLUG REVUE

MNG Airlines übernimmt ihre erste A330-200F

Die türkische Frachtfluggesellschaft MNG Airlines hat die erste ihrer vier bestellten A330-200F entgegengenommen.

A330-200F MNG Airlines

MNG Airlines in der Türkei fliegt seit August 2012 die A330-200F (Foto: Airbus).  

 

Die Fluggesellschaft betreibt bereits eine Flotte von sieben A300-Frachtflugzeugen und wird ihre Verbindungen mit den neuen A330-200-Frachtern weiter ausbauen.

Sedat Özkazanç, Managing Director von MNG Airlines, sagte: „MNG Airlines hat bereits einen bedeutenden Teil der Frachtkapazität in der Türkei übernommen. Wir freuen uns auf die Einführung der A330-200F in unsere Flotte.“



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

24.10.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Such- und Rettungsdienst Elta-Radar für kanadische C295 MSA

23.10.2017 - Israel Aerospace Industries wird die 16 von Kanada bestellten Airbsu C295 MSA mit dem ELTA ELM-2022A-Seeüberwachungsradar ausrüsten. … weiter

Airbus Air Mauritius übernimmt ihre erste A350-900

22.10.2017 - Der erste A350-Betreiber mit Sitz im Indischen Ozean hat am Freitag seine erste Airbus A350-900 übernommen. Die Flotte soll sechs Flugzeuge umfassen. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

20.10.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Neue Version des Langstrecken-Jets Airbus A330neo: Die Kunden

19.10.2017 - Mit neuen Trent-Triebwerken, aerodynamischen Verfeinerungen und einer modernisierten Kabine soll die A330neo die Erfolgsgeschichte des Großraumjets fortschreiben und neben der A350 bestehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF