12.10.2011
FLUG REVUE

NBAA 2011: Honeywell prognostiziert 10000 neue Geschäftsflugzeuge

Der US-Triebwerkshersteller hat auf der NBAA in Las Vegas seine neueste Marktprognose vorgestellt, die ein moderates Wachstum beschreibt.

Der Vorhersage zufolge erwartet Honeywell bis zum Jahe 2021 die Auslieferung von 10000 neuen Geschäftsreiseflugzeugen im Gesamtwert von 230 Milliarden Dollar. Damit liegt die Schätzung um rund zwei Prozent über der letztjährigen Prognose. Für dieses Jahre geht man allerdings noch von sinkenden Auslieferungszahlen aus: für 2011 maximal 650 Flugzeuge statt 732 im Jahr 2010. Ab 2012 soll es wieder aufwärts gehen. Wachstum wird vor allem in Asien und dem Mittleren Osten erwartet. Honeywell hatte für die Studie mehr als 1500 Flugbetreiber befragt.




FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?