17.06.2015
FLUG REVUE

Miliardenaufträge und neue ProgrammeParis Air Show 2015: Der zweite Tag

Wie erwartet verkündeten die Flugzeughersteller wieder zahlreiche Aufträge auf der Paris Air Show. Airbus Helicopters stellte das X6-Konzept vor.

airbus-Paris-Airshow-2015_day_2_demo_flight_A380_CSeries

Tag zwei der Paris Air Show 2015. Foto und Copyright: Airbus  

 

Bei bestem Wetter kamen am Dienstag zahlreiche Fachbesucher zur Paris Air Show. Neben dem von Airlinern wie Airbus A350 XWB und A380 oder Boeing 787-9 dominierten Flugprogramm konnten sie sich bei den rund 2200 Ausstellern aus der Luft- und Raumfahrt über neueste Entwicklungen informieren.

Highlights am Dienstag waren die Vorstellung eines möglichen Nachfolgers des Super Puma von Airbus Helicopters, der X6, sowie viele Bestellungen für Airbus A320, A330, ATR 72-600 und Boeing 737.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Airbus Air Mauritius übernimmt ihre erste A350-900

22.10.2017 - Der erste A350-Betreiber mit Sitz im Indischen Ozean hat am Freitag seine erste Airbus A350-900 übernommen. Die Flotte soll sechs Flugzeuge umfassen. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

20.10.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Neue Version des Langstrecken-Jets Airbus A330neo: Die Kunden

19.10.2017 - Mit neuen Trent-Triebwerken, aerodynamischen Verfeinerungen und einer modernisierten Kabine soll die A330neo die Erfolgsgeschichte des Großraumjets fortschreiben und neben der A350 bestehen. … weiter

Auslieferung im November Emirates erwartet 100. Airbus A380

18.10.2017 - Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos. … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF