18.06.2015
FLUG REVUE

Branchentreff in Le BourgetParis Air Show: Der dritte Tag

Auch am dritten Tag der Paris Air Show gab es nicht nur bei Airbus und Boeing zahlreiche Aufträge und Neuigkeiten.

airbus-paris-airshow-2015_day_3_demo_A380_flying_and_static

Dritter Tag der Paris Air Show 2015. Foto und Copyright: Airbus  

 

Gab es vor zwei Jahren noch Monsunartige Regenfälle auf der Paris Air Show begrüßte auch am Mittwoch strahlender Sonnenschein die Besucher in Le Bourget. Airbus wartete mit einer Absichtserklärung einer asiatischen Fluglinie über den Kauf von 60 Exemplaren der A320neo-Familie auf und kündigte einen erneuten Anlauf der Umrüstung der A320 und A321 in Frachtflugzeuge an.

Boeing wartete mit einer Absichtserklärung über den Verkauf von 20 Einheiten der 747-8 an Volga-Dnepr und den Start des BBJ MAX 9 auf. Neben den Flugzeugherstellern konnte auch die Zulieferindustrie zahlreiche Aufträge einfahren. Allein Triebwerkslieferant CFM International verkündete in den ersten drei Tagen der Messe Bestellungen im Wert von 14 Milliarden Dollar.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

15.12.2017 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

14.12.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Lufthansa Eurowings bekommt (für Düsseldorf) eine echte Business Class

13.12.2017 - Eurowings plant für Langstrecken von und nach Düsseldorf eine eigene Business Class. Das eng an Lufthansa angelehnte Produkt wird in einigen Airbus-Flugzeugen verfügbar sein. Eurowings fliegt 2018 mit … weiter

Winter 2018/2019 Condor fliegt nach Kuala Lumpur

13.12.2017 - Condor fliegt ab Winter 2018/19 wieder ein Ziel in Südostasien an. Kuala Lumpur in Malaysia wird ab November 2018 in den Flugplan des Ferienfliegers aufgenommen. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen