03.05.2017
FLUG REVUE

Luxus-SUV wird zum VorfeldgerätCayenne schleppt Airbus A380

Ein Porsche Cayenne hat am 1. Mai eine A380 an den Haken genommen und 42 Meter über das Werftvorfeld von Air France in Paris geschleppt. Für das Guiness Book of Records ist dies ein neuer "Weltrekord".

Airbus A380 mit Porsche Cayenne als Schleppfahrzeug

Für den Rekordversuch stellte sich der Porsche Cayenne vor dem mit Bremsklötzen gesicherten Flugzeug in Position. Foto und Copyright: Air France  

 

In zwei separaten Läufen zogen ein Porsche Cayenne Turbo S (570 PS) und ein Porsche Cayenne S Diesel (385 PS) den 285 Tonnen schweren Airbus A380-800 über eine Distanz von 42 Metern. Damit wurde der Weltrekord für das schwerste Flugzeug, das von einem Serienfahrzeug gezogen wurde, um 115 Tonnen überboten. Für den bisherigen Rekord hatte ein Nissan Patrol im Jahr 2013 einen Antonow-Frachter geschleppt.

Porsche Cayenne schleppt Airbus A380 Rekordjubel

Der neue Flugzeug-Schlepprekord mit einem Serienfahrzeug wird im Guiness Book of Records vermerkt. Foto und Copyright: Porsche  

 

Die Cayenne nutzten eine spezielle Schleppstange, die an der standardmäßigen Anhängerkupplung befestigt wurde. Der als Rekordfahrzeug eingetragene Cayenne Diesel entwickelt ein Drehmoment von bis zu 850 Nm. Das Fahrzeug mit Rechtssteuerung wurde zuvor aus London durch den Porsche-Techniker Richard Payne nach Paris überführt. "Mein Rückspiegel wurde komplett durch die A380 ausgefüllt. Der Porsche hat sich angestrengt aber hat alles bewältigt. Unser Dank sollte an die Stuttgarter gehen, die ihn entwickelt haben, und an Air France, die uns erlaubt hat, ihr schönes Flugzeug zu schleppen."



Weitere interessante Inhalte
XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

23.11.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Automatische Verfolgung aller Einzelteile Airbus stellt Produktion auf RFID-Funkchips um

15.11.2017 - Mit Hilfe von Funkchips will Airbus alle verbauten Einzelteile in der Flugzeugherstellung bei der Produktion und danach automatisch verfolgen. Den Anfang macht das Programm A350. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA