20.01.2016
FLUG REVUE

Neue Mittelstreckenflugzeuge von BombardierProduktion der CSeries-Familie läuft hoch

Beim kanadischen Flugzeughersteller Bombardier hat der Hochlauf für die volle Produktion der CSeries begonnen. Die erste CS100 soll im zweiten Quartal beim Erstkunden SWISS in Dienst gehen.

CS100 von Bombardier Januar 2016

Die erste CS100 von Bombardier soll im zweiten Quartal bei SWISS in Dienst gehen. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Die Produktion der CSeries-Familie von Bombardier ist hochgelaufen, das teilte der kanadische Flugzeughersteller am Dienstag mit. Die Endmontage sei voll ausgestattet und die Produktion befinde sich mit Flugzeugen in verschiedenen Phasen der Baufolge im Plan. Die Struktur der CS100 für den Erstkunden SWISS, die im zweiten Quartal ausgeliefert werden soll, ist nach Angaben von Bombardier bereits fertig.

Am Dienstag kündigte Bombardier zudem an, dass die Flugbesatzungen der schweizerischen Airline SWISS ihr Training auf der CS100 in Mirabel, Québec, begonnen hätten. Sie werden intensiv für die Streckenerprobungsflüge in Europa vorbereitet, die sie zusammen mit Piloten von Bombardier in den kommenden Wochen von Zürich aus durchführen werden. Zuvor erfolgen Streckenerprobungsflüge in 35 nord-amerikanische Städte.

Im Dezember 2015 hat die Luftfahrtbehörde Transport Canada dem neu entwickelten Mittelstreckenflugzeug CS100 mit einer Kapazität von bis zu 130 Passagieren die Musterzulassung erteilt. Nach Angaben von Bombardier soll die Zulassung der größeren CS300 in den kommenden sechs Monaten folgen.

www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Bombardier C Series CS300-Bestellung von EgyptAir nun fest

29.12.2017 - Bombardier und die EgyptAir Holding haben nun eine feste Vereinbarung über den Kauf von zwölf CS300 sowie Kaufrechte für weitere zwölf Flugzege getroffen. … weiter

Entscheidung des Handelsministeriums USA bleiben bei Strafzöllen für CSeries

21.12.2017 - Das US-Handelsministerium hat am Mittwoch seine finale Entscheidung hinsichtlich der Strafen für den Import von kanadischen CSeries-Flugzeugen bekannt gegeben. Der Fall geht nun an die U.S. … weiter

Menüs für Vegetarier und Veganer Fleischlose Mahlzeiten an Bord im Trend

12.12.2017 - Die internationalen Fluggesellschaften reagieren auf die steigende Nachfrage nach vegetarischen und veganen Gerichten an Bord. Die Ernährungsorganisation ProVeg hat sich die Menüs internationaler … weiter

Pilot Academy airBaltic bildet Nachwuchs-Piloten aus

12.12.2017 - Vom Fußgänger zum Linienpilot: Die lettische Fluggesellschaft sucht die ersten 20 Bewerber für ihre neu gegründete Pilot Academy in Riga. … weiter

Vielflieger Lufthansa ändert Vergabe von Prämienmeilen

11.12.2017 - Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group ändern die Vergabe von Prämienmeilen an Teilnehmer des Vielflieger- und Prämienprogramms Miles & More. Die Meilengutschrift richtet sich ab März 2018 nach … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?