03.03.2015
FLUG REVUE

Tour in den Mittleren OstenRUAG stellt Do 228NG dem Oman vor

RUAG Aviation hat die Hoffnung auf neue Aufträge für die Dornier 228 NG (New Generation) noch nicht aufgegeben und schickte das Vorflugzeug in den Oman.

ruag-dornier-do 228ng-vorstellung-oman

RUAG Aviation hofft auf Aufträge für die Do 228NG aus dem Oman. Foto und Copyright: RUAG Aviation  

 

Bei einem privaten Empfang stellte RUAG Aviation gemeinsam mit der Aflag-Firmengruppe aus dem Oman die Do 228NG hochrangigen Mitgliedern der Royal Oman Police, der Royal Air Force of Oman und dem Tourismusministerium vor. Außerdem führte das Schweizer Unternehmen an drei Tagen mehrere Demonstrationsflüge durch. "RUAG ist geehrt, eingeladen worden zu sein, die Dornier 228 der neuen Generation vorzustellen, die die Fähigkeiten des Omans verbessern kann", sagte Philippe Erni, RUAG Aviation Director of Sales. Der Turboprop eignet sich laut RUAG zur kosteneffektiven Grenzüberwachung des Sultanats, aber auch als Transportflugzeug und zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten. "Die Dornier 228 würde die Entwicklung eines neuen Tourismus-Sektors mit Rundflügen im Oman ergänzen. Außerdem könnte die Passagier-Version Flughäfen im Sultanat verbinden", sagte Sheikh Khalid, Chairman der Aflag Group aus Muscat.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Elektroniklieferant für Kabinen und Flugzeugsitze Bühler Motor übernimmt Dornier Technologie Systems

02.08.2017 - Die Bühler Motor GmbH aus Nürnberg hat am 1. August die Dornier Technologie Systems GmbH aus Uhldingen-Mühlhofen von Iren Dornier übernommen. … weiter

Zulassung für Modifikationen und Engineering RUAG: Fünf Jahre EASA-Entwicklungsbetrieb

02.03.2017 - Das schweizer Luftfahrtunternehmen RUAG Aviation feiert sein fünfjähriges Jubiläum als von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) nach den Vorschriften von Part 21/J zugelassener … weiter

Erweiterung des Service-Netzwerks Dornier 228: Wartung in Bern-Belp

09.01.2017 - RUAG Aviation hat sein Netzwerk von autorisierten Service-Centern um den Standort Bern-Belp, als zweiten RUAG eigenen Servicestandort, erweitert. … weiter

Markteinführung in den USA RUAG erhält FAA-Zulassung für Dornier 228

12.07.2016 - Die modernisierte Version der Dornier 228-212 wurde durch die amerikanischen Behörden zugelassen. Als nächstes folgt die Markteinführung. … weiter

Von RUAG neu gebautes Turbopropflugzeug Aurigny Air Services bestellt weitere Dornier 228

20.05.2016 - Die Fluggesellschaft aus Guernsey ordert bei RUAG Aviation eine zweite, neu gebaute Do 228 NG. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF