02.02.2011
FLUG REVUE

Singapore Airlines bestätigt kleineren Schmorbrand in A380SIA untersucht Schmorspuren an Bord einer A380

An Bord eines Airbus A380 von Singapore Airlines ist es am 31. Januar auf dem Flug von Hongkong nach Singapur zu einem Rauchalarm in einem der Toilettenräume gekommen. Nach der normal verlaufenden Landung wurden Schmorspuren im vorderen Frachtraum entdeckt.

Singapore Airlines (SIA) bestätigte am Mittwoch auf Anfrage der FLUG REVUE, dass die Besatzung von Flug SQ861 am 31. Januar im Sinkflug Brandgeruch in einem WC-Raum bemerkt habe. Man habe aber kein Feuer entdecken können. Als Vorsichtsmaßnahme sei durch die Besatzung trotzdem ein Halon-Feuerlöscher entleert worden. Das Flugzeug habe ohne Probleme in Singapur landen können.

SIA-Techniker hätten bei einer anschließenden genauen Inspektion Schmorspuren an Kabelbündeln im vorderen Frachtraum, genau unter dem betroffenen Toilettenraum, entdeckt. Airbus und Singapore Airlines hätten daraufhin eine Untersuchung eingeleitet. 

SIA kündigte an, die gesamte A380-Flotte auf ähnliche Spuren zu überprüfen. Man erwarte deshalb aber keine Veränderungen im A380-Betriebsablauf.

Nach Informationen der FLUG REVUE ist das betroffene Flugzeug die A380-841 mit der Werknummer MSN008 und der Registrierung 9V-SKD. Die vierte A380 für SIA flog im März 2007 zum ersten Mal und wurde im April 2008 ausgeliefert.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de / Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Überführungsflug nach Tarbes Erste SIA-A380 wird eingemottet

13.11.2017 - Der erste Airbus A380 im Passagierverkehr, der bei Singapore Airlines den Liniendienst mit dem neuen Muster eröffnete, fliegt am Montag aus Singapur nach Tarbes in Südfrankreich, um dort auf seinen … weiter

Vierter wöchentlicher Flug mit dem Airbus A350-900 SIA baut Düsseldorf-Angebot aus

09.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) erweitert ihr Angebot in Düsseldorf um einen vierten wöchentlichen Flug. Künftig startet auch mittwochs ein Airbus A350 vom Rhein nach Südostasien. … weiter

Sitzkomfort in der Economy Class Neue Sitze für die A380-Flotte von SIA

06.11.2017 - Der Flugzeugsitzhersteller Recaro hat neue Sitze für die Economy Class der A380 von Singapore Airlines vorgestellt. Noch in diesem Jahr soll der Sitz CL3710 des Unternehmens aus Schwäbisch Hall zum … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?