16.09.2010
FLUG REVUE

Sikorsky X2 erreicht Rekordgeschwindigkeit von 463 km/h

Die Sikorsky X2 hat heute seine angepeilte Geschwindigkeit von 250 kts (463 km/h) erreicht. So schnell wie der Technologiedemonstrator mit Koaxialrotor war noch kein Hubschrauber.

Sikorsky X2 Rekordflug

Am 15. September 2010 erreichte die Sikorsky X2 ihre angepeilte Horizontalgschwindigkeit von 465 km/h (Foto: Sikorsky).  

 

Fünf Jahre dauerte das Entwicklungsprogramm des amerikanischen Herstellers, mit dem er neue Geschwindigkeitsbereiche für Drehflügler ausloten wollte. Die X2 kombiniert einen sehr steifen Koaxialrotor mit einem Schubpropeller und ausgefeilter elektronischer Flugregelung.

Wie bei den vorherigen Flügen war Sikorsky-Chefpilot Kevin Bredenbeck am Steuer des X2, als gestern am frühen Vormittag über dem Testgelände in West Palm Beach, Florida, im Horizontalflug 463 km/h erreicht wurden. Im leichten Bahnneigungsflug war der Drehflügler sogar 480 km/h schnell.

„User Hauptziel haben wir damit erreicht“, sagte Programmmanager Jim Kagdis. Wann und in welche Produkte die Technologie einfließt muss sich allerdings erst noch zeigen.



Weitere interessante Inhalte
Sikorsky Erste CH-53K an USMC geliefert

17.05.2018 - Während die Tests mit den Prototypen weiter gehen hat Sikorsky die erste CH-53K King Stallion an das US Marine Corps übergeben. … weiter

ILA 2018 Flugvorführungen 25. April 2018

26.04.2018 - FLUG REVUE zeigt die Bilder der Flugvorführung am ersten Fachbesuchertag. … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

STH-Wettbewerb CH-53K mit Teamauftritt auf der ILA

18.04.2018 - Sikorsky wird auf der ILA weltweit zum ersten Mal die CH-53K zeigen. In einem „Industry Chalet“ präsentieren sich die deutschen Partner im Wettbewerb um den künftigen Schweren Transporthubschrauber … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete