14.08.2015
FLUG REVUE

Boeing-Lieferant baut schon die nächste FlugzeuggenerationSpirit komplettiert ersten 737 MAX-Rumpf

Der amerikanische Luftfahrtzulieferer Spirit AeroSystems hat am Donnerstag die erste Fertigstellung eines Rumpfes für die künftige Boeing 737 MAX gefeiert.

Boeing 737 MAX 8 erster Rumpf Spirit AeroSystems

Der erste Rumpf einer Boeing 737 MAX 8 wurde bei Spirit AeroSystems in Wichita komplettiert. Foto und Copyright: Spirit AeroSystems  

 

Das erste Flugzeug der nächsten Generation des Boeing-Bestsellers 737 trägt die Baunummer 5602. Für die künftige Generation 737 MAX hat Boeing den Rumpf des Standardrumpfmusters optimiert: Im neu gestalteten Heckbereich verjüngt sich der Rumpf nun erst wesentlich weiter hinten, so dass die volle Rumpfbreite und Sitzkapazität von sechs Plätzen pro Reihe bis zum Heck zur Verfügung steht. Die bei Spirit in Wichita gebauten 737 MAX-Rümpfe sind dennoch so bemessen, dass sie noch auf amerikanische Breitspur-Eisenbahnwagen passen, die sie zum Endmontagewerk nach Renton bei Seattle liefern. Dort hat die Fertigung der ersten 737 MAX-Flügel in einer neuen, hochmodernen Halle mit Bohr- und Nietrobotern bereits begonnen.

Das erste Flugzeug der neuen Generation ist eine Boeing 737 MAX 8 mit dem Produktionskürzel 1A001, das nach der Flugerprobung und Zulassung an Southwest Airlines geliefert wird. Die texanische Niedrigpreisfluggesellschaft erhält auch die danach folgenden fünf Flugzeuge, alles Flugzeuge der Version Boeing 737 MAX 8. Abnehmer des siebenten Flugzeugs ist dann Lion Air aus Indonesien.

Spirit AeroSystems in Wichita, früher gehörte das Unternehmen direkt zu Boeing, steuert etwa 70 Prozent der Struktur jeder Boeing 737 bei und baut neben deren Rümpfen auch die Triebwerkspylone, Schubumkehr und Triebwerksgondeln. Noch vor Jahresende 2015 soll das erste Flugzeug in Renton endmontiert sein. Die erste Auslieferung ist nach der Flugerprobung und Zulassung für das dritte Quartal 2017 geplant. Die neue Flugzeuggeneration 737 MAX wird laut Boeing gegenüber den ersten gebauten Boeing 737NG um 20 Prozent treibstoffeffizienter sein. 2800 Flugzeuge der künftigen Generation sind schon bestellt worden.



Weitere interessante Inhalte
Triebwerke der A320neo und Boeing 737 MAX Lufthansa Technik bereitet sich auf LEAP vor

11.12.2017 - Lufthansa Technik bietet in Hamburg von 2018 an Instandhaltungsdienstleistungen für die Triebwerke LEAP-1A und LEAP-1B an. … weiter

Erste Airline in Südamerika Aerolineas Agentinas fliegt Boeing 737 MAX

05.12.2017 - Aerolíneas Argentinas hat als erste lateinamerikanische Fluggesellschaft 737 MAX 8 in Dienst gestellt. … weiter

Erfolgreichste Jet-Familie der Welt Boeing 737 - Die Versionen

05.12.2017 - Die Boeing 737 ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Seit der Auslieferung im Jahr 1967 konnte Boeing 14.183 Bestellungen und 9.753 Auslieferungen (Stand: Oktober … weiter

Leasingvertrag mit ALC LOT übernimmt seine erste 737 MAX

04.12.2017 - Air Lease Corporation hat seine erste von 130 bestellten Boeing 737 MAX an LOT Polish Airlines vermietet. … weiter

XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

23.11.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen