02.06.2017
FLUG REVUE

Riesenpremiere in MojaveStratolaunch zeigt seinen neuen Riesen

Der sonst einsame Wüstenflugplatz von Mojave stand im Rampenlicht, als die Stratolaunch Systems Corporation Ende Mai das nach Spannweite größte Flugzeug der Welt vorstellte. Der sechsstrahlige Riese soll Satelliten zum Raketenstart auf knapp elf Kilometer Höhe schleppen. Wir haben die Bilder dieser spektakulären Vorstellung.

Stratolaunch_1

Die Stratolaunch verfügt über eine Spannweite von 117 Metern. Foto und Copyright: Stratolaunch  

 

Mit 117 Metern Spannweite ist der sechsstrahlige Doppelrumpf-Riese das größte Flugzeug der Welt. Er ist derartig breit, dass er in einem eigens errichteten Spezialhangar gebaut werden musste. Ein extrabreiter Rollweg führt ohne Umwege Richtung Startbahn. Durch die Doppelrumpf-Konfiguration bleibt unter dem mittleren Flügel, genau im Schwerpunkt, Platz für die abwerfbare Nutzlast frei. Ihr Transport ist das Spezialgebiet von Stratolaunch.

US-Milliardär Paul Allen will mit Hilfe des wiederverwendbaren Riesenflugzeugs Satellitenstarts wesentlich günstiger machen, um mehr Nutzlasten ins All zu bringen. Dafür gründete er das Unternehmen Stratolaunch, das 2019 den ersten Satellitentransport auf die Starthöhe von knapp elf Kilometern vorführen will.

Um Kosten zu sparen, wurden viele Teile zweier gebrauchter Jumbo-Jets für Stratolaunch wiederverwendet. Darunter viele Systeme, die PW4056-Triebwerke und selbst die Cockpitfenster. Die eigentliche CFK-Zelle von Stratolaunch konstruierte dagegen das Unternehmen Scaled Composites mit der Modellnummer 351. Hier wurden auch schon die Raumgleiter Space Ship One und Two und deren White Knight-Trägerflugzeuge erdacht. Premiere frei, für Stratolaunch:

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Ziviler Frachter von Lockheed Martin Zweite LM-100J fliegt

20.10.2017 - Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

20.10.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Modernisierter Regionaljet Auslieferungstermin für erste E190-E2 steht fest

19.10.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer will die erste E190-E2 im Frühjahr 2018 an die norwegische Regionalfluggesellschaft Widerøe übergeben. … weiter

ILA 2018 in Schönefeld International Supplier Center mit zusätzlicher Unterstützung

19.10.2017 - Das ISC auf der ILA im April 2018 wird nun von einem Projektteam der bundesweiten Supply Chain Excellence Initiative unterstützt. Ziel der Partnerschaft von BDLI und Messe Berlin mit der Initiative … weiter

AIRTEC 2017 Zulieferermesse erstmals am Munich Airport Business Park

19.10.2017 - Vom 24. bis 26. Oktober treffen sich Zulieferer der Luft- und Raumfahrtindustrie auf der AIRTEC. Die Messe findet zum ersten Mal in Hallbergmoos statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF