02.06.2017
FLUG REVUE

Riesenpremiere in MojaveStratolaunch zeigt seinen neuen Riesen

Der sonst einsame Wüstenflugplatz von Mojave stand im Rampenlicht, als die Stratolaunch Systems Corporation Ende Mai das nach Spannweite größte Flugzeug der Welt vorstellte. Der sechsstrahlige Riese soll Satelliten zum Raketenstart auf knapp elf Kilometer Höhe schleppen. Wir haben die Bilder dieser spektakulären Vorstellung.

Stratolaunch_1

Die Stratolaunch verfügt über eine Spannweite von 117 Metern. Foto und Copyright: Stratolaunch  

 

Mit 117 Metern Spannweite ist der sechsstrahlige Doppelrumpf-Riese das größte Flugzeug der Welt. Er ist derartig breit, dass er in einem eigens errichteten Spezialhangar gebaut werden musste. Ein extrabreiter Rollweg führt ohne Umwege Richtung Startbahn. Durch die Doppelrumpf-Konfiguration bleibt unter dem mittleren Flügel, genau im Schwerpunkt, Platz für die abwerfbare Nutzlast frei. Ihr Transport ist das Spezialgebiet von Stratolaunch.

US-Milliardär Paul Allen will mit Hilfe des wiederverwendbaren Riesenflugzeugs Satellitenstarts wesentlich günstiger machen, um mehr Nutzlasten ins All zu bringen. Dafür gründete er das Unternehmen Stratolaunch, das 2019 den ersten Satellitentransport auf die Starthöhe von knapp elf Kilometern vorführen will.

Um Kosten zu sparen, wurden viele Teile zweier gebrauchter Jumbo-Jets für Stratolaunch wiederverwendet. Darunter viele Systeme, die PW4056-Triebwerke und selbst die Cockpitfenster. Die eigentliche CFK-Zelle von Stratolaunch konstruierte dagegen das Unternehmen Scaled Composites mit der Modellnummer 351. Hier wurden auch schon die Raumgleiter Space Ship One und Two und deren White Knight-Trägerflugzeuge erdacht. Premiere frei, für Stratolaunch:

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Jubiläum bei Lufthansa Seit 30 Jahren fliegen Frauen für die größte deutsche Airline

16.08.2018 - Im August 1988 hoben die ersten beiden Co-Pilotinnen für Lufthansa ab. Der Frauenanteil unter den Piloten der Lufthansa-Group-Airlines liegt heute bei sechs Prozent. … weiter

Airports Top 10: Die größten deutschen Flughäfen

16.08.2018 - Flughäfen sind zentrale Verbindungsstellen des weltweiten Luftverkehrsnetzes. Während internationale Airport-Giganten in den USA, Asien und Co. jährlich um die höchsten Passagierzahlen buhlen, geht es … weiter

Über Satellitenverbindung Echtzeit-Wetter direkt ins Cockpit

16.08.2018 - Über die EFB Weather Awareness Solution (eWAS) von Sitaonair und eine sichere Satelliten-Verbindung von Inmarsat erhalten Piloten Wetter-Updates im Flug. … weiter

Lufthansa Neues Additiv für Flugzeugtreibstoffe soll Wasser binden

15.08.2018 - Lufthansa und BASF haben zum ersten Mal das neue Treibstoffadditiv Kerojet Aquarius im Flug getestet. Der Zusatzstoff soll die Flugsicherheit erhöhen und Wartungskosten reduzieren. … weiter

Einbau in umgerüstete A330-200 Größeres Crew Rest Compartment für Frachter

14.08.2018 - ACM Aircraft Cabin Modification und die Elbe Flugzeugwerke haben einen neuen Ruhebereich für das fliegende Personal in Frachtflugzeugen entwickelt. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf