15.09.2010
FLUG REVUE

Suchoi Superjet statische Tests beendetSuchoi schließt statische Tests des Superjet 100 erfolgreich ab

Die Erprobung erfolgte im TsAGI-Institut in Shukowski bei Moskau und umfasste insgesamt 58 Testeinheiten.

Das zentrale aerohydrodynamische Institut TsAGI überprüfte dabei alle größeren Komponenten des Regionaljets. Rumpf, Tragfläche, Leitwerke, Steuerflächen, Befestigungspunkte von Fahrwerken, Pylonen und Triebwerken sowie Türen und Scheiben wurden dabei hohen Belastungen ausgesetzt, bis zu 150 Prozent über den normalen Betriebsbedingungen. Dabei haben sich laut Suchoi alle Bauteile entsprechend den Erwartungen verhalten. In der Flugerprobung haben die Prototypen des Superjet 100 bis dato 2072 Stunden bei 842 Flügen absolviert. Ende August flog die Maschine mit der Seriennummer 95004 nach Turin, um dort weitere Zulassungstests durchzuführen.



Weitere interessante Inhalte
Irkut und Suchoi verschmelzen Russische UAC bündelt Zivilflugsparte

05.09.2017 - Russland bündelt die Zivilflugaktivitäten seiner Flugzeugbauer Irkut und Suchoi seit September unter einem neuen Dach. Damit sollen Marketing, Verkauf und Kundenbetreuung verbessert werden, um mehr … weiter

Neue Kurzstart- und landeversion Superjet-B100 für kurze Pisten

10.07.2017 - Suchoi hat den Superjet SSJ100 nach einer Reihe von Testflügen am Stockholmer Stadtflughafen Bromma für den Einsatz auf besonders kurzen Pisten zertifiziert. Auch der Fluglärm blieb im ICAO-Limit. … weiter

Teilrückzug vom Superjet Leonardo gibt Suchoi-Anteile auf

13.01.2017 - Die italienische Luftfahrtkonzern Leonardo hat seine Industriebeteiligung am russischen Flugzeughersteller Sukhoi Civil Aircraft Company abgegeben. Im übergeordneten Konsortium für den Suchoi Superjet … weiter

Suchoi Superjet CityJet erhält erste SSJ100

25.05.2016 - Die irische Regionalfluggesellschaft CityJet hat als erster europäischer Betreiber einen Suchoi Superjet übernommen. … weiter

AJW Group und Technic One Ersatzteilzentrum für SSJ und MS-21

27.10.2015 - Die britische AJW Group und die russische Technic One haben eine Übereinkunft über den Aufbau eines Ersatzteilzentrums für den Suchoi Superjet und die MS-21 getroffen. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen