06.09.2018
FLUG REVUE

Europäische BestsellerTop 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten Airbus-Flugzeuge?

Airbus Formationsflug A350 A380 A330 am 19. September 2013

Airbus Formationsflug. Foto und Copyright: Airbus  

 

Am 18. Dezember 1970 erfolgte die Gründung von Airbus Industrie. Schon bald entwickelte sich der Newcomer aus Europa zum größten Boeing-Konkurrenten. Viele Modelle wurden auch dank technischer Innovationen zum Bestseller. Ende Juli 2018 verbucht das Unternehmen 18.807 bestellte Flugzeuge, von denen 11.343 ausgeliefert sind. Solche Zahlen hätten die Gründer vor mehr als vier Jahrzehnten sicher nicht erwartet. Unsere Top 10 zeigt die bis dato meistgebauten Airbus-Muster. Da die Produktion der A350 XWB und der A321neo noch hochläuft und das neue Muster A330neo gerade dabei ist, flügge zu werden, fallen neben den neuesten Mustern nur drei Verkehrsflugzeuge aus der Hitparade. Von der A318 konnte man nur 80 Exemplare verkaufen, von der A340-500 und A340-600 gelang es lediglich 131 Exemplare abzusetzen. Doch der Baby-Jet und die Reichweiten-Wunder bleiben die Ausnahme. Airbus sagt in den nächsten 20 Jahren einen Bedarf von über 35.000 neuen Verkehrsflugzeugen voraus. Wer weiß wie die Bestenliste dann aussieht…


WEITER ZU SEITE 2: Platz 10: 229 Exemplare

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Riesenwartung nun auch in Bayern möglich Flughafen München baut Hangar für die A380 um

14.11.2018 - Die Verlegung von Teilen der Lufthansa-A380-Flotte aus Frankfurt nach München macht auch entsprechende Anpassungen der bayerischen Wartungsinfrastruktur nötig. Münchens großer Wartungshangar erhielt … weiter

Neue Version mit bis zu drei Zusatztanks Arkia übernimmt ersten Airbus A321LR

14.11.2018 - Die israelische Fluggesellschaft Arkia hat am Dienstag in Hamburg den ersten Airbus A321LR übernommen. Diese neue Langstreckenversion der A321neo setzt, dank erhöhter Startmasse mit Zusatztanks und … weiter

Kürzere Schwester der A330-900 Airbus A330-800 startet zum Erstflug

06.11.2018 - In Toulouse ist am Dienstag der erste Airbus A330neo der neuen Version A330-800 zum Erstflug gestartet. Wie die A330-900 nutzt der Zweistrahler nun die neuesten Trent 7000-Triebwerke von Rolls-Royce. … weiter

Nächste Antriebe sind noch immer nicht bestellt Emirates-Tauziehen um A380-Triebwerke

05.11.2018 - Seit ihrer, im Frühjahr unterzeichneten, jüngsten A380-Nachbestellung verhandelt die Fluggesellschaft Emirates Airline über deren Triebwerksauswahl. Noch immer ist dieser wichtige Untervertrag nicht … weiter

Koalition legt Erweiterung auf Eis Bayern verschieben Münchener Startbahnbau

05.11.2018 - Der Flughafen München erhält unter der kommenden Regierung keine dritte Startbahn. Eine entsprechend Absprache trafen die neuen Koalitionsparter CSU und Freie Wähler. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen