01.12.2015
FLUG REVUE

Bestellung bei AirbusTurkish Airlines ordert 20 weitere A321neo

Turkish Airlines hat bereits 72 A321neo bei Airbus bestellt - und wandelt nun seine Optionen auf 20 weitere Maschinen in eine Bestellung um.

Airbus A321neo für Turkish Airlines

Turkish Airlines ordert 20 weitere A321neo bei Airbus. Grafik und Copyright: Airbus  

 

Turkish Airlines kauft 20 weitere A321neo, wie Airbus mitteilt. Die türkische Fluggesellschaft hat bereits 72 A321neo bestellt und will mit den zusätzlichen Maschinen ihre Expansion vorantreiben.

"Die Bestellung von 20 weiteren A321neo wird uns dabei helfen, unsere Wachstumspläne auf profitable und nachhaltige Weise zu erreichen", wird Temel Kotil, CEO bei Turkish Airlines, in einer Pressemitteilung zitiert.

Die A321neo ist das größte Flugzeug der A320neo-Familie. Mit neuen Triebwerken (zur Auswahl stehen das LEAP-1A von CFM International und das Getriebefan-Triebwerk PW1000G von Pratt & Whitney) und Sharklets an den Flügelspitzen soll der Treibstoffverbrauch um 15 Prozent sinken.

Nach Angaben von Airbus haben seit 2010 mehr als 75 Kunden 4300 Flugzeuge der A320neo-Familie bestellt. Noch 2015 soll die erste Auslieferung an den Erstkunden Quatar Airways erfolgen.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Getriebefan aus Bayern Montage des A320neo-Antriebs bei MTU

17.10.2017 - Der Triebwerkshersteller MTU Aero Engines hat in München eine Montagelinie für den A320neo-Getriebefan aufgebaut – mit einigen technologischen Schmankerln. … weiter

Historischer Prototyp kommt ins Museum Airbus restauriert erste A320

11.09.2017 - Der erste Airbus A320, Prototyp MSN001, ist bei Airbus in Toulouse wieder in seinen historischen Farben von 1987 lackiert worden. In ihnen soll der wegweisende Zweistrahler im Toulouser Museum … weiter

Weniger Flüge mit größeren Flugzeugen Medien: Turkish Airlines erwägt 747-8-Beschaffung

07.09.2017 - Laut Medienberichten der türkischen Zeitungen "Hürryet" und "Daily Sabah" aus Istanbul verhandelt Turkish Airlines derzeit mit Boeing über die mögliche Beschaffung von bis zu acht Boeing 747-8 … weiter

Österreichischer Luftfahrtzulieferer FACC Größere Gepäckfächer für den Airbus A320

04.09.2017 - Airbus beauftragt FACC mit der Entwicklung und Fertigung von Gepäckablagen und Deckenpaneelen für die Airspace-Kabine die A320-Familie. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF