26.02.2010
FLUG REVUE

Zivilflugzeug Bestellungen 2010 Teil 1 Januar bis Juni (Teil 2) Zivilflugzeug Bestellungen 2010 Juli bis Dezember

IN DIESEM ARTIKEL

Airbus A319 - Germania (5)
23. Juli 2010
In Farnborough wurde die auf der ILA angekündigte Bestellung unterzeichnet. Sie soll bei Germania einen vollständigen Flottenwechsel von der Boeing 737NG zur A319 einleiten.

Airbus A320-Familie - GECAS (60)
23. Juli 2010

Airbus A320-Familie - Air Lease Corporation (51)
23. Juli 2010

Airbus A330-200 - Garuda Indonesia (6)
23. Juli 2010

Airbus A330-300 - Aeroflot (11)
23. Juli 2010 

Airbus A320-Familie - Virgin America (40 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Airbus A320 - LAN (40 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Airbus A321 - LAN (10 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Airbus A330-200 - LAN (10 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Airbus A330-300 - Thai Airways International (7 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Airbus A350 XWB - Hong Kong Airlines (15 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Antonow An-158 I - Ilyushin Finance (10 + 10 Optionen)
23. Juli 2010

ATR 72-600 - Air Lease Corporation (10 + 10 Optionen)
23. Juli 2010

ATR 72-600 - Azul Linhas Aéreas (20 + 20 Optionen)
23. Juli 2010 

ATR 72-500 - Golden Air (2)
23. Juli 2010 

ATR 72-500 - Lao Airlines (2)
23. Juli 2010  

Boeing 737-800 - Alaska Airlines (2)
23. Juli 2010  

Boeing 737-800 - GECAS (40)
23. Juli 2010   

Boeing 737-800 - American Airlines (35)
23. Juli 2010  

Boeing 737-800 - Okay Airways (10)
23. Juli 2010   

Boeing 737-800 - RBS (43)
23. Juli 2010   

Boeing 737-800 - Norwegian Air Shuttle (15)
23. Juli 2010   

Boeing 737-800 - Avalon (12)
23. Juli 2010   

Boeing 737-800 - Air Lease Corporation (54)
23. Juli 2010   

Boeing 767-300ER - Aserbaijan Airlines (1)
23. Juli 2010   

Boeing 767-300F - Aserbaijan Airlines (2)
23. Juli 2010 

Boeing 787 - Royal Jordanian (3)
23. Juli 2010 

Boeing 777-200LR - Air Austral (2)
23. Juli 2010

Boeing 777-200LR - Qatar (2)
23. Juli 2010   

Boeing 777-300ER - Emirates (30)
23. Juli 2010  

Bombardier Q400 - Qantas (7)
23. Juli 2010  

Embraer 175 - FlyBe (35+35 Optionen)
23. Juli 2010
Außerdem wurden 40 "Kaufrechte" vereinbart 

Embraer 190 - Republic Airlines (24 LoI)
23. Juli 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Embraer 190 - FlyBe (15+5 Optionen)
23. Juli 2010

Embraer 190 - Trip Linhas Aéreas (2)
23. Juli 2010 

Embraer 195 - Trip Linhas Aéreas (5)
23. Juli 2010   

Irkut MS-21-200 - CRECOM Burj Resources Ltd. (25)
23. Juli 2010 

Irkut MS-21-300 - CRECOM Burj Resources Ltd. (25)
23. Juli 2010  

Irkut MS-21 - Ilyushin Air Finance (28+ 22 Optionen)
23. Juli 2010  

Irkut MS-21 - VEB-Leasing (15+ 15 Optionen)
23. Juli 2010   

Irkut MS-21 - ungenannt (5)
23. Juli 2010   

Irkut MS-21 - Nordwind Airlines (3+ 2 Optionen)
23. Juli 2010   

Suchoi Superjet 100 - Pearl Aircraft Corporation (30+ 15 Optionen)
23. Juli 2010   

Suchoi Superjet 100 - Kartika Airlines (30)
23. Juli 2010    

Suchoi Superjet 100 - Orient Thai (12 LoI)
23. Juli 2010   
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Airbus A320-Familie - TAM (20)
28. Juli 2010
Der auf der ILA angekündigte Auftrag gilt nun als feste Bestellung. 

Airbus A350-900 - TAM (5)
28. Juli 2010
Der auf der ILA angekündigte Auftrag gilt nun als feste Bestellung.

Boeing 737NG - Southwest Airlines (25)
30. Juli 2010
Southwest ist der Auftraggeber einer Bestellung, die bisher von Boeing nur ohne Kundennennung veröffentlicht worden war.

Boeing 737NG - ungenannt (13)
30. Juli 2010
In der offiziellen Boeing-Verkaufsstatistik taucht eine neue Bestellung für 13 Boeing 737NG ohne Kundennennung auf.

Airbus A350-900 - Cathay Pacific (30 LoI)
4. August 2010
Kaufabsichtserklärung unterzeichnet

Bombardier Q400 - Porter Airlines (4)
6. August 2010
Die kanadische Airline zeichnete außerdem sechs Optionen.

Airbus A330-300 - Thai Airways International (7)
11. August 2010
Die Kaufabsichtserklärung vom 23. Juli wurde in eine feste Bestellung umgewandelt. Die Auslieferungen beginnen Ende 2011 und ergänzen 20 vorhandene Airbus A330-300 bei Thai.

Airbus A319 - Tibet Airlines (3 LoI)
19. August 2010
Die neue Fluggesellschaft aus Tibet will drei Airbus A319 für Einsätze im Himalaja beschaffen und hat darüber eine Kaufabsichtserklärung unterzeichnet.

Bombardier Q400 - Smart Aviation Company (2)

30. August 2010
Die Gesellschaft aus Ägypten zeichnete außerdem zwei Optionen. Der Listenpreiswert der Festbestellungen beträgt 62 Millionen Dollar.

Airbus A350 XWB - Cathay Pacific (30)
16. September 2010
Die chinesische Fluggesellschaft hat heute eine bereits bekannte "Kaufabsichtserklärung" in einen festen Auftrag für 30 Airbus A350 XWB umgewandelt.

Airbus A330-200F - Malaysia Airlines/ MASkargo (2)
20. September 2010
Die Fluggesellschaft aus Malaysia hat bestehende Optionen für zwei A330-Frachter in feste Bestellungen umgewandelt. Die mit PW4000-Triebwerken ausgerüsteten Zweistrahler sollen bei der Unternehmenstochter MASkargo eingesetzt werden.

Boeing 777-300ER - Cathay Pacific (6)
22. September 2010
Die chinesische Fluggesellschaft hat bereits zuvor mit Boeing vereinbarte "Kaufrechte" für sechs Boeing 777-300ER in feste Bestellungen umgewandelt. Der Listenwert des Auftrags liegt bei 1,6 Milliarden Dollar.

Airbus A330-300 - Deutsche Lufthansa (3)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags drei Airbus A330-300 bestellt.

Airbus A320-Familie - Deutsche Lufthansa (20)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags auch zwanzig Flugzeuge der A320-Familie bestellt.

Embraer 195 - Lufthansa Regional (8)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags auch acht Embraer 195 bestellt.

Airbus A330-300 - Deutsche Lufthansa/ Swiss (5)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags auch fünf Airbus A330-300 für ihre Tochter Swiss bestellt.

Airbus A321 - Deutsche Lufthansa/ Swiss (2)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags auch zwei Airbus A321 für ihre Tochter Swiss bestellt. 

Airbus A320 - Deutsche Lufthansa/ Swiss (2)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags auch zwei Airbus A320 für ihre Tochter Swiss bestellt. 

Airbus A319 - Deutsche Lufthansa/ Germanwings (8)
22. September 2010
Die deutsche Fluggesellschaft hat heute im Rahmen eines Großauftrags auch acht Airbus A319 für ihre Tochter Germanwings bestellt. Der gesamte Großauftrag des Lufthansa-Konzerns vom heutigen Tage hat einen Listenwert von 3,5 Milliarden Euro.  

Boeing 777-300ER - Air China (4)

27. September 2010
Die chinesische Fluggesellschaft hat in Seattle vier Boeing 777 der Version -300ER fest bestellt. Der Listenwert des Auftrags liegt bei 1,1 Milliarden Dollar.

ATR 72-600 - Caribbean Airlines (9)
27. September 2010
Die Auslieferungen an die Fluglinie aus Trinidad und Tobago soll Ende 2011 beginnen. Der Listenpreiswert beträgt 200 Millionen Dollar.

Boeing 737-800 - Luxair (1)
1. Oktober 2010
Die Fluggesellschaft aus Luxemburg hat eine weitere Boeing 737-800 im Listenwert von 77 Millionen Dollar fest bestellt.

Boeing 737-800 - Air Lease Corporation (54+6 Optionen)
4. Oktober 2010
Die amerikanische Air Lease Corporation hat ihren in Farnborough angekündigten Großauftrag in eine feste Bestellung für 54 Boeing 737-800 umgewandelt. Sechs weitere angekündigte Bestellungen müssen laut Boeing noch bestätigt werden. Die Auslieferungen erfolgen bis zum Jahr 2017.

Bombardier CRJ900 NextGen - Libyan African Aviation Holding (3+3 Optionen)
7. Oktober 2010
Die Flugzeuge sollen von Libyan Airlines betrieben werden. Die Fluglinie hat bereits drei CRJ900 und zwei CRJ900 NextGen in der Flotte.

Airbus A330-200 - Hong Kong Airlines (10)
13. Oktober 2010
Die Fluggesellschaft aus Hong Kong hat bei Airbus zehn weitere A330-200 fest bestellt. Sie werden ab 2012 ausgeliefert.

Airbus A350 XWB - Hong Kong Airlines (15)
13. Oktober 2010
Die Fluggesellschaft aus Hong Kong hat außerdem bei Airbus eine frühere Bestellung für 15 A330-200 in eine Bestellung für deren Nachfolgemodell A350 XWB umgewandelt. Diese Flugzeuge sollen ab 2018 ausgeliefert werden. Damit hat Hong Kong Airlines bei Airbus derzeit 18 Airbus A330, 15 Airbus A350 XWB und 30 Flugzeuge der A320-Familie fest bestellt.

Embraer 190 - Air Lease (15)
13. Oktober 2010
Umwandlung der Farnborough-Ankündigung in Festbestellungen.

Embraer 190 - BA CityFlyer (2)
19. Oktober 2010
Zwei Optionen konvertiert.

Embraer 175 - Fuji Dream Airlines (1)
22. Oktober 2010
Vorher als "nicht genannter Kunde" gelistet.

Boeing 737NG - Rostechnology (50+35 Erwerbsrechte)
29. Oktober 2010
Die russische Staatsholding hat ihre angekündigte Bestellung unterzeichnet und 15 Boeing 737-700, 25 Boeing 737-800 und zehn 737-900ER bestellt.

Bombardier CRJ900 NextGen - Estonian Air (3)
29. Oktober 2010
Die Fluglinie aus Tallinn hält zudem Optionen für zwei weitere CRJ900.

Boeing 777-300ER - BOC Aviation (8)
2. November 2010
BOC Aviation hat acht Boeing 777-300ER bestellt, die an Thai Airways International verleast werden sollen.

Airbus A320-Familie - BOC Aviation (30)
3. November 2010
Die Leasingtochter der Bank of China aus Singapur hat heute 30 Flugzeuge der A320-Familie fest bestellt.

Airbus A320-Familie - China Aviation Supplies Company (50)
4. November 2010
Die chinesische Staatsholding CAS hat weitere 50 Flugzeuge der A320-Familie bei Airbus bestellt.

Airbus A330 - China Aviation Supplies Company (6)
4. November 2010
Die chinesische Staatsholding CAS hat sechs A330 bei Airbus bestellt.

Airbus A350 XWB - China Aviation Supplies Company (10)
4. November 2010
Die chinesische Staatsholding CAS hat zehn A350 XWB bei Airbus bestellt.

Embraer 190 - Republic Airways Holding (24)
4. November 2010
Die Absichtserklärung von der Messe in Farnborough wurde in eine Festbstellung umgewandelt.

Airbus A380-800 - Skymark Airlines (LoI: 4+2 Optionen)
8. November 2010
Die japanische Fluggesellschaft hat bei Airbus eine Absichtserklärung (Letter of Intent/ LoI) zum späteren Kauf von vier A380 plus zwei Optionen unterzeichnet. Der endgültige Vertragsabschluss sei im Frühjahr 2011 geplant, die Auslieferungen etwa ab 2014, teilte das Unternehmen mit. UPDATE: Airbus bestätigte am 12. November diese Ankündigung als "Memorandum of Understanding" über vier A380.

Boeing 777-300ER - Saudi Arabian Airlines (12+10 Optionen)
8. November 2010
Der Großauftrag hat einen Listenwert von 3,3 Milliarden Dollar. Die Bestellung war bei Boeing bisher noch ohne Kundennennung verzeichnet.

Boeing 787 - Saudi Arabian Airlines (8)
8. November 2010
Saudi Arabian Airlines übernimmt außerdem acht bestehende Aufträge für die 787 von der kuweitischen Leasingfirma ALAFCO.

Boeing 737-800 - Spice Jet (30)
8. November 2010
Die Bestellung war bei Boeing bisher noch ohne Kundennennung verzeichnet. Ihr Listenwert liegt bei 2,3 Milliarden Dollar.

Boeing 737-800 - Midwest Airlines (Ägypten) (1)
8. November 2010
Die ägyptische Charterfluggesellschaft aus Kairo hat eine dritte Boeing 737-800 bestellt. Die Bestellung war bei Boeing bisher noch ohne Kundennennung verzeichnet.

Airbus A330-300 - TransAsia Airlines (2)
16. November 2010
Die Flugzeuge sollen zwischen Taiwan und dem chinesischen Festland eingesetzt werden. Eine Triebwerksauswahl wurde noch nicht bekannt gegeben.

Airbus A321 - TransAsia Airlines (6)
16. November 2010

Airbus A330 - Air China (10)
19. November 2010

Airbus A350 XWB - Air China (10)
19. November 2010
Der Auftragswert der gesamten Bestellung liegt laut Air China bei 4,49 Mrd. US Dollar. Die zehn A330 sollen zwischen 2013 und 2015 geliefert werden. Die zehn A350 XWB folgen zwischen 2018 und 2020.

Airbus A330-200 - Hawaiian Airlines (6)
29. November 2010
Die Flugzeuge erhalten Trent-Triebwerke.

Boeing 737-800 - Copa Airlines (22+10 Optionen)
30. November 2010
Der Auftrag war bei Boeing bereits ohne Kundennennung verzeichnet. Der Listenwert der 22 festen Bestellungen liegt bei 1,7 Milliarden Dollar.

Bombardier Q400 NextGen - SpiceJet (15 plus 15 Optionen)
9. Dezember 2010
Der Listenpreiswert der Festbestellungen beträgt 446 Millionen Dollar.

Airbus A320 - Avolon (8)
16. Dezember 2010
Das irische Leasing-Unternehmen hat acht Airbus A320 mit "Sharklets" an den Flügelspitzen bestellt. Ein Triebwerkshersteller wurde noch nicht ausgewählt.

Airbus A320-Familie - LAN Airlines (50)
21. Dezember 2010
Die südamerikanische Airline-Gruppe hat ihre in Farnborough angekündigte Bestellung für 50 Flugzeuge der A320-Familie endgültig unterzeichnet. Die mit "Sharklets" ausgerüsteten Flugzeuge werden ab 2013 ausgeliefert.

 


WEITER ZU SEITE 1: Zivilflugzeug Bestellungen 2010 Teil 1 Januar bis Juni

    1 | 2 | 



FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen