03.03.2015
FLUG REVUE

Wann übernimmt Qatar Airways ihr Flugzeug von Airbus?Zweite Kunden-A350 noch immer nicht ausgeliefert

In Toulouse ist am Dienstag die zweite Kunden-A350 zum 14. Flug gestartet. Das Flugzeug ist damit noch immer nicht an Qatar Airways ausgeliefert worden, wo bereits Einsätze nach Frankfurt auf dem Plan stehen.

Airbus_A350_Qatar_Airways_erster_Linienflug_Frankfurt

Qatar Airways will auch die zweite A350 zunächst auf der Frankfurt-Route einsetzen. Foto und Copyright: FLUG REVUE/Steinke  

 

Die Webseite "Flightradar 24" zeigte die A350 am Dienstagvormittag unter Airbus-Flugnummer als Flug "AIB14FB" mit der Übergangsregistrierung "F-WZFB" über Südwestfrankreich. Damit ist die Übergabe des zweiten A350-Kundenflugzeugs noch immer nicht erfolgt. Schon die erste Übergabe an Qatar Airways zum Jahreswechsel hatte sich deutlich verzögert, weil der als besonders "pingelig" bekannte Großkunde Qatar Airways Mängel an eigenverantwortlich bestellter Zusatzausstattung an Bord reklamiert hatte. Qatar Airways hatte Airbus ausdrücklich von jeder Schuld ausgenommen.

Auch die zweite A350 soll zunächst auf der Route von Doha nach Frankfurt eingesetzt werden. Der Frankfurter Flughafen hatte einen Einsatzbeginn am 3. März angekündigt, in den Buchungscomputern war zuletzt der morgige, 4. März genannt worden. Da das Flugzeug noch immer seine Übergangsregistrierung trägt, ist der Besitzerwechsel an Qatar aber noch nicht erfolgt.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Flaggschiff kommt ab Ende März 2019 nach Hessen Qatar kommt mit der A380 nach Frankfurt

19.11.2018 - Qatar Airways hat angekündigt, ihr Flaggschiff Airbus A380 ab Ende März 2019 regelmäßig nach Frankfurt zu schicken. Einer der beiden täglichen Qatar-Flüge wird dann von der jetzigen Boeing 777 auf den … weiter

Koalition legt Erweiterung auf Eis Bayern verschieben Münchener Startbahnbau

05.11.2018 - Der Flughafen München erhält unter der kommenden Regierung keine dritte Startbahn. Eine entsprechend Absprache trafen die neuen Koalitionsparter CSU und Freie Wähler. … weiter

CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner