20.10.2017
FLUG REVUE

Ziviler Frachter von Lockheed MartinZweite LM-100J fliegt

Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet.

LM-130J Nummer 2 Erstflug Oktober 2017

Die zweite Lockheed Martin LM-100J hob am 11. Oktober 2017 in Marietta zum Erstflug ab (Foto: Lockheed Martin).  

 

"Der Flug war hervorragend und die Leistung des Flugzeugs war tadellos", sagte Wayne Roberts, LM-100J Cheftestpilot. "Nach diesem ersten erfolgreichen Erstflug wird das Flugzeug zusammen mit dem ersten LM-100J das bereits laufende Prüfprogramm zur Aktualisierung der FAA-Bauartprüfung durchführen“.

Lockheed hatte bereits von 1964 bis 1992 das L-100 Frachtflugzeug gebaut, auf dessen FAA-Zulassung die LM-100J aufbaut. Einen entsprechenden Antrag hatte das Unternehmen im Januar 2014 eingereicht.

Die die militärische C-130J kann die zivile LM-100J sperrige und übergroße Güter auf entlegene Plätze bringen. Darüber hinaus ist der Einsatz bei der, Brandbekämpfung, bei medizinischen Evakuierung oder selbst beim VIP-Transport möglich.



Weitere interessante Inhalte
Lockheed Martin 400. C-130J Super Hercules ausgeliefert

12.02.2018 - Lockheed Martin hat in Marietta die 400. C-130J an einen Kunden übergeben. Bei dem Flugzeug handelt es sich um ein eMC-130J Commando II für das Special Operations Command (AFSOC) der US Air Force. … weiter

Vier Flugzeuge bestellt Armée de l´Air erhält erste C-130J

16.01.2018 - Die französische Verteidigungsministerin Florence Parly hat die erste Lockheed Martin C-130J Super Hercules offiziell in Empfang genommen. … weiter

Für die Truppe Top 10: Die meistverwendeten Militärtransporter

19.12.2017 - Internationale Krisen und Hilfseinsätze zeigen immer wieder die große Bedeutung des militärischen Lufttransports. Selbst kleine Nationen leisten sich erstaunliche Transporter-Flotten. Welche Muster … weiter

Langstrecken-Fallschirmeinsatz über dem Atlantik USAF rettet deutsche Segler aus Seenot

11.07.2017 - Bei einem Langstrecken-Rettungseinsatz sind Froschmänner der US Air Force am 8. Juli auf dem Atlantik zwei deutschen Seglern zu Hilfe gekommen, von denen einer schwere Brandverletzungen erlitten … weiter

LM-100J erkennt gefährliche Wetterlagen Lockheed: 3D-Wetterradar für zivile Hercules

02.05.2017 - Lockheed wird die zivilen und militärischen Versionen der Hercules mit einem neuen Honeywell-Wetterradar ausstatten, das gefährliche Wetterlagen erkennt und davor warnt. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt