09.02.2018
FLUG REVUE

Leasingrückläufer soll zu HiFlyZweite Ex-SIA A380 reist nach Lourdes

Der zweite Airbus A380 von Singapore Airlines, 9V-SKB, ist am Freitag von Singapur nach Lourdes gestartet. Das im Herbst bei Singapore Airlines ausgemusterte Flugzeug ist für eine neue Leasingperiode bei der portugiesischen HiFly vorgesehen.

A380 Singapore Airlines

Singapore Airlines ersetzt ihre ältesten A380 bereits mit Neuflugzeugen der gleichen Baureihe. Die "jungen Gebrauchten" werden dadurch für neue Betreiber frei. Foto und Copyright: Singapore Airlines  

 

Die 11,6 Jahre alte A380-841, 9V-SKB startete am Freitag aus Singapur nach Lourdes in Südfrankreich, wo sie auf ihren nächsten Betreiber wartet. Die 2008 als zweite A380 an Singapore Airlines gelieferte A380 war im Herbst 2017 nach Ablauf ihrer ersten Leasingperiode bei SIA ausgemustert worden. Nach einem Check, dem Ausbau von Teilen der Inneneinrichtung und mit einer neutralen, weißen Lackierung versehen, startete das Flugzeug noch mit seiner Singapurer Registrierung als Flug "SQ 8898" nach Europa. Dort plant die portugiesische Fluggesellschaft HiFly für 2018 die Übernahme zweier gebrauchter Riesen. Auch die frühere erste A380 von SIA befindet sich dazu bereits, ebenfalls neutral lackiert, in Lourdes.

Die portugiesische Hi Fly ist ein nach EASA- und FAA-Regeln zugelassenes EU-Unternehmen. Die Leasingfirma besitzt 20 Flugzeuge, von denen sie die Hälfte selbst betreibt. Dazu zählen ein Airbus A321, fünf A330 und fünf A340. Die andere Hälfte der Flotte wird mit Besatzung, Wartung und Versicherung "wet" verleast. Mit den A380 will HiFly nach eigenen Angaben im Kundenauftrag Langstrecken mit hoher Nachfrage bedienen. Dabei verbinde die A380 exzellente Produktqualität mit wettbewerbsfähigen Sitzkosten, so die Portugiesen.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Fast die Hälfte aller Flugzeuge für Emirates Airbus A380: alle Nutzer im Überblick

11.01.2019 - Das größte Passagierflugzeug der Welt tut sich schwer. Nur 321 Bestellungen konnte Airbus bislang für seine A380 verbuchen. Davon waren zum Jahresende 2018 234 Maschinen ausgeliefert. Unterdessen … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

10.01.2019 - Airbus hat zum Jahresbeginn die A380-Auftragsliste bereinigt und zehn Bestellungen eines ungenannten Kunden aus der Datei genommen. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

18.12.2018 - Schneller, höher, größer, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. Wir zeigen die zehn größten aller … weiter

Riesenjet als Meisterstück der Lackierer Airbus lackiert Schildkröte auf ANA-A380

29.11.2018 - In Finkenwerder hat die Lackierung des ersten Airbus A380 für ANA begonnen. Alle drei Riesenjets der Japaner erhalten eine Meereschildkrötenlackierung in unterschiedlichen Farben. … weiter

Neuer Vorstandschef fällt Entscheidung Les Echos: Air France will A380-Flotte verkleinern

23.11.2018 - Die französische Fluggesellschaft Air France plant eine deutliche Verkleinerung ihrer A380-Flotte. Die meldet die französische Zeitung "Les Echos" unter Bezugnahme auf den neuen Vorstandsvorsitzenden … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit