15.05.2008
FLUG REVUE

14.5.2008 - Fusionman fliegt vor"Fusion Man" erreicht mit angeschnalltem Flügel 300 km/h

Der Schweizer Pilot Yves Rossy hat heute bei Bex seinen mit vier kleinen Düsenaggregaten betüstückten Klappflügel erfolgreich demonstriert.

Vor der geladenen Presse sprang der "Fusion Man" in 2350 Meter Höhe aus eine Pilatus PC-6 und zeigte während der etwa fünfminütigen Flugzeit sogar eine Rolle. Die Landung erfolgte wie geplant mit dem Fallschirm. Der "Vogelmensch" arbeitet seit Jahren an seiner 2,5 Meter spannenden Tragflächenkonstruktion, die er am liebsten als exklusives Sportgerät vermarkten würde.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF