19.02.2008
FLUG REVUE

12.2.2008 - GAMA Verkaufszahlen 07GAMA meldet neuen Umsatzrekord und mehr Lieferungen

12. Februar 2008 - Die General Aviation Manufacturers Association (GAMA) bilanziert für 2007 einen neuen Umsatzrekord von 21,9 Milliarden Dollar, 16,5 Prozent mehr als 2006.

Die Mitgliedsfirmen lieferten 4272 Flugzeuge aus, ein plus von 5,4 Prozent und der beste Wert seit einem Vierteljahrhundert. Geschäftsreisejets legten um fast ein Drittel auf 1138 Flugzeuge zu, während die Lieferung von Turboprops um 11 Prozent auf 459 Maschinen anstieg. Leicht rückläufig war dagegen die Abnahme von Kolbenmotormustern (-2,9 Prozent auf 2675).

Von den europäischen Herstellern stehen 471 Flugzeuge von Diamond Aircraft (darunter 181 Twin Star), 21 Piaggio P.180 Avanti II, 92 Pilatus PC-12 und 46 EADS Socata TBM 850 in der Statistik.




FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA