27.02.2017
FLUG REVUE

Internationale Luftfahrtmesse BerlinILA Berlin Air Show ist 2018 im April

Die ILA Berlin Air Show findet 2018 vom 25. bis 29. April auf dem Berlin ExpoCenter Airport statt.

fr-08-2016 Wirtschaft_ILA_Berlin_teaserbild

Die Bundeswehr (links) hatte die größte Präsenz auf der ILA. Rechts A350 und A380. Foto und Copyright: Messe Berlin  

 

Im nächsten Jahr findet die ILA in Berlin nicht wie bisher im Juni, sondern im April statt. Vom 25. bis 29. April stehen auf der internationalen Luftfahrtmesse auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung und Sicherheit im Fokus. Zudem soll es wieder ein hochkarätiges Konferenzprogramm zu aktuellen Themen und künftigen Herausforderungen der Luft- und Raumfahrtbranche sowie eine Flugshow geben. Das teilte die Messe Berlin am Freitag mit.

"Der ILA-Termin Ende April 2018 greift den Wunsch der Industrie auf, die Termindichte internationaler Messeereignisse im Jahr 2018 zu entzerren", erklärte Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH. 

Die ersten drei Tage der ILA sind Fachbesuchern vorbehalten, am Wochenende ist die Messe auch für die Öffentlichkeit geöffnet. 2016 zeigten mehr als 1000 Aussteller aus 37 Ländern ihre Produkte sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Insgesamt besuchten nach Angaben der Messe Berlin 150.000 Menschen an den vier Veranstaltungstagen die ILA. Rund 200 Fluggeräte wurden auf dem Freigelände und im Rahmen der Airshow vorgestellt.




Weitere interessante Inhalte
Fluggesellschaft führt “erfolgreiche Finanzierungsverhandlungen” Germania findet frisches Geld

19.01.2019 - Die Germania Fluggesellschaft “hat eine Lösung zur Abdeckung des kurzzeitigen Liquiditätsbedarfs gefunden”, teilte das Unternehmen am Samstag mit. … weiter

Kommt die A220-500? Airbus greift CS500-Idee "wahrscheinlich" auf

18.01.2019 - Das A220-Programm endet derzeit bei 160 Sitzen im A220-300 - wer mehr Flugzeug braucht, muss zur A320 greifen. Airbus hält sich jedoch nicht nur die Option auf eine Verlängerung der A220 offen, … weiter

Hindustan Aeronautics Kampfhubschrauber LCH schließt Waffenversuche ab

18.01.2019 - Der von HAL entwickelte Light Combat Helicopter (LCH) hat mit dem Verschuss der Mistral-Lenkwaffe seine Waffenintegrationstests beendet. … weiter

Flughafenfeuerwehr als Katastrophenhelfer Flughafen München hilft bei Schneeräumung in Bayern

18.01.2019 - Angehörige der Münchener Flughafenfeuerwehr helfen im Katastophengebiet in Südbayern bei der Schneeräumung. Nasser Schnee in großer Menge gefährdet vor allem große Flachdächer, die einzustürzen … weiter

Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit