23.06.2011
FLUG REVUE

Paris Boeing BilanzParis Air Show: Boeing meldet 142 Bestellungen und Absichtserklärungen

Bilanz auch bei Boeing: Der US-Flugzeughersteller hat zum Abschluss der Fachbesuchertrage ein positives Fazit der Messe in Paris-Le Bourget gezogen.

Boeing verbuchte Bestellungen und Absichtserklärungen (orders and commitments) in Höhe von 22 Milliarden US-Dollar, hieß es am Donnerstag. Diese umfassten 142 Flugzeuge aus den Baureihen 737, 767, 777, 787 und 747-8.

Boeing war im Vergleich zu den Vorjahren mit einer umfangreichen Flugzeugflotte in Paris vertreten. Sowohl 747-8 Passagierversion als auch Frachter wurden vorgestellt, ebenso die 787. Dazu kamen 777 und 737NG in Kundenfarben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
HS


Weitere interessante Inhalte
Pegasus Airlines Boeing 737-800 rutscht fast im Meer

15.01.2018 - Am Samstagabend kam eine Boeing 737 von Pegasus Airlines von der Landebahn in Trabzon ab. Wie durch ein Wunder wurde keiner der 168 Menschen an Bord ernsthaft verletzt. … weiter

Hingucker über den Wolken Die auffälligsten Sonderlackierungen der Fluggesellschaften

12.01.2018 - Je bunter desto besser, das könnte das Motto einiger Airlines angesichts ihrer ausgefallenen Flugzeuglackierungen sein. Neben Süßigkeiten und Minions reihen sich auch Kung-Fu-Panda und die Schlümpfe … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

12.01.2018 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Versuchsträger Boeing testet kleine Fracht-Drohne

11.01.2018 - Boeing hat einen unbemannten Lastenträger mit Elektroantrieb in der Erprobung, der bis zu 225 Kilogramm tragen kann. … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

11.01.2018 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?