01.07.2010
FLUG REVUE

Wechsel im Vorsitz des DFS-Aufsichtsrats

Klaus-Dieter Scheurle wurde heute zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH gewählt.

Der 55-jährige Jurist begann seine berufliche Laufbahn 1983 im Bundesministerium der Justiz, bevor er 1985 ins Bayerische Staatsministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten wechselte.

Nach achtjähriger Tätigkeit für die Schweizer Investmentbank Credit Suisse und kurzzeitiger Selbständigkeit als Unternehmensberater ist Professor Scheurle seit 2009 beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Außerdem ist er seit 2006 Honorarprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München.




FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All