in Kooperation mit

Gewinner des Crystal Cabin Award 2018

Innovationen für bessere Flugzeugkabinen

8 Bilder

Von einer Fußbodenheizung bis zum smarten Wasserhahn: Im Rahmen der Kabinenmesse Aircraft Interiors Expo in Hamburg wurde die besten Ideen für die Kabineneinrichtung ausgezeichnet.

Die Sieger des Preises für Flugzeuginnenausstattung sind Airbus in Zusammenarbeit mit Altran, Bluebox Aviation, Systems, Cranfield University, PriestmanGoode, Renacen, Villinger und gleich zwei Mal Rockwell Collins. Verliehen wurden die Trophäen am Dienstagabend im Ballsaal des Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg.

Der Crystal Cabin Award wird jährlich im Rahmen der Kabinenmesse „Aircraft Interiors Expo“ vergeben, dieses Jahr zum zwölften Mal. Insgesamt wurden 91 Ideen eingereicht - ein neuer Bewerberrekord, wie das Luftfahrtcluster Hamburg Aviation, das die Auszeichnung initiiert, mitteilte.

Verliehen wird der Preis, der auch als "Kabinen-Oscar" bezeichnet wird, in acht Kategorien: Kabinenkonzepte, Kabinensysteme, IFEC (In-Flight Entertainment and Connectivity), Grünere Kabine, Gesundheit, Sicherheit und Umwelt, Materialien & Komponenten, Passagierkomfort-Hardware, Universität sowie Visionäre Konzepte.

In der Bilderstrecke stellen wir die acht Gewinner vor.

Top Aktuell Die Technische Universität München zeigt einen Träger aus mit Kohlestoff verstärktem Granit. „Grüne“ Leichtbaumaterialen TU München forscht zu Carbonfasern aus Algenöl
Beliebte Artikel Wirbelströmung am Airbus A320-232 ATRA, dem größten Forschungsflugzeug des DLR. DLR startet Testzentrum in Bremen Flugzeug-Entwicklung per PC-Simulation Das CFM56-7B hat mittlerweile eine Milliarde Flugstunden erreicht. Historischer Meilenstein CFM56-7B erreicht eine Milliarde Flugstunden
Stellenangebote Jetzt bewerben ACM Charter sucht Mitarbeiter/in CAMO (m/w/d) Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d)
Anzeige