in Kooperation mit

Kampfhubschrauberwettbewerb

Airbus bietet Australien wieder Tiger an

Airbus Helicopters Tiger des australischen Heeres auf der MHAS Canberra Foto: Verteidigungsministerium Australien

Australien will seine Tiger durch einen neuen Kampfhubschrauber ersetzen. Airbus Helicopters gibt aber noch nicht auf und offeriert eine günstige Weiternutzung der Tiger bis nach 2040.

Die „Nutzung der Tiger-Plattform über 2040 hinaus ... wird dem australischen Heer und dem Steuerzahler Einsparungen von mehr als 3 Milliarden AUD gegenüber dem erwarteten Budget für LAND4503 ermöglichen“, so der Hersteller, der in Konkurrenz zu Boeing mit dem AH-64E Apache und Bell mit der AH-1W Viper steht.

Nach Problem zu Beginn seien die Kosten pro Flugstunde des australischen Tigers um mehr als 30 Prozent gesunken, und die Missions-Erfolgsrate liegt derzeit bei über 95 Prozent„, betont Airbus. Seit der Auslieferung ist der australische Tiger zu einer voll einsatzfähigen Waffensystem gereift und in die Truppe integriert worden, heißt es. Zudem sei der Tiger “heute ein Schlüsselelement der amphibischen Fähigkeiten Australiens an Bord der Canberra Class Landing Helicopter Docks.„

Das australische Heer hat ab 2004 insgesamt 22 Tiger erhalten. Achtzehn wurden am Airbus-Standort in Brisbane montiert.

Die LAND4503-Ausschreibung (momentan ein RFI) sieht die Einführung des Nachfolgers ab Mitte der 2020er Jahre vor. Eine erste Staffel von zwölf Hubschraubern soll 2025 die anfängliche Einsatzbereitschaft erreichen. Bis zu 29 Maschinen würden für zwei Einsatzverbände und eine Trainingsheinheit (5 Hubschrauber) beschafft.

Neues Heft
Top Aktuell Hindustan Aeronautics LUH bei Tests im Himalaya. Flugversuche im Himalaya LUH besteht Tests in großer Höhe
Beliebte Artikel Hindustan Aeronautics LUH bei Tests im Himalaya. Flugversuche im Himalaya LUH besteht Tests in großer Höhe PZL-Swidnik W-3 Sokól Leonardo und PGZ Modernisierungsangebot für W-3 Sokół
Stellenangebote Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d) Air Alliance stellt ein Sachbearbeiter im Einkauf (m/w/d) in Vollzeit
Anzeige