in Kooperation mit

Ehemaliges Boeing-Werksflugzeug

Beech D18S kommt nach Deutschland

Eine Beech D18S mit nicht alltäglicher Geschichte kommt im Sommer 2015 aus den USA an ihren neuen Heimatflugplatz Braunschweig.

Powered by

Die Beech D18S aus dem Jahr 1946 ist über 30 Jahre im Besitz von Boeing in Seattle gewesen. Dort hatte sie den Namen „Little Snoop“ erhalten und war mit einer Kamera in der eigens dazu geänderten Rumpfnase ausgerüstet worden.

Die Beech D18S präsentiert sich in einer attraktiven Lackierung. Foto und Copyright: Prinzing

Die Zweimot diente Boeing unter anderem in den 50er Jahren als Kameraflugzeug bei der Erprobung der Boeing 707. Weil sie sonst auch nur für Executive-Flüge genutzt wurde, befindet sich diese Beech D18S nochin einem hervorragenden Zustand.

Die Beech D18S war die erste kommerzielle Nachkriegsversion der Zweimot. Sie hatte mehr Nutzlast, war schneller und hatte eine größere Reichweite als ihre Vorgängerinnen. Bei Heritage Aero in Rockford/Illinois wurde der Oldtimer einer umfassenden Nachprüfung unterzogen. Die Motoren wurden grundüberholt. Jetzt wird das Flugzeug erst einmal zum Sun ´n Fun International Fly-in &Expo der Experimental Aircraft Association (EAA) geflogen, das vom 21. bis 26. April in Lakeland, Florida stattfindet. Dies soll auch dazu dienen, die Motoren für die Überführung über den Atlantik nach Deutschland "warmzufliegen". In Braunschweig soll die Beech D18S nicht etwa in einem Hangar verschwinden, sondern sie soll auf Veranstaltungen in ganz Europa vorgeflogen werden.

Top Aktuell Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er
Beliebte Artikel Beschaffungsprogramm C-160 Transall 1967 Der Fall Transall Der fliegende Simulator Bell X-22A
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Anzeige
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht